Zurück zur Übersicht

Lisamoni

Woche 2: Mensch gegen Maschine

Diese Woche habe ich meinem Saugroboter MD 19601 von Medion etwas genauer unter die Lupe genommen.

Im Vergleich sieht man den Medion Saugroboter MD 19601, meinen Akkustaubsauger Dyson V10 und ganz klassisch das Kehrblech. Ich habe in unserer Wohnung einen kleinen Parkour aufgebaut und nacheinander die verschiedenen Geräte getestet.

1. MEDION MD 19601: Der Saugroboter ist für einen Parkour nicht geeignet. Er reinigt zwar den ersten Schmutz, fährt dann aber gegen den Blumentopf und ist dann total verwirrt. Er fährt seine Bahnen und reinigt die Ecken, rampt aber überall an und fährt wild durch den Raum. Die Stelle zwischen Blumentopf und Turnschuh hat er nie erreicht. Für mich ist der Saugroboter eher ein kleiner Alltagshelfer, der nebenbei die Räume reinigt. Die Sensoren funktionieren mal gut und manchmal nicht. Manche Hindernisse erkennt er einfach nicht. Solange nicht viele Hindernisse im Raum stehen und er einfach fahren kann, funktioniert die Reinigung super.

Der Dyson V10 ist beim Parkour klarer Sieger. Auf Platz 2 ist das Kehrblech.