lexoffice – Die automatische Buchhaltung und Lohnabrechnung

Die Online Unternehmersoftware von Lexware macht Buchhaltung automatisch und bietet ein genial digitales Office.

t-online
100% Weiterempfehlung lexoffice – Die automatische Buchhaltung und Lohnabrechnung 50 Tester/Innen
(April 2021)
Produkt kaufen

lexoffice – Die automatische Buchhaltung und Lohnabrechnung Test

mytest und t-online sind dieses Mal auf der Suche nach einer ganz speziellen Testergruppe für lexoffice!

Eine ordnungsgemäße Buchführung ist die Basis von lexoffice. Mit der Erfahrung und den Bedürfnissen hunderttausender Webdesigner, Musiker, Dienstleistungsbetriebe und Kleinunternehmer wurde eine Buchhaltungs-Software entwickelt, die einfach und effizient handzuhaben ist.

Bewirb Dich bis zum 14. Februar 2021 und werde eine/r der 50 TesterInnen! Wir testen die komplette Vollversion (12 Monate kostenlos).

Unser Produkttest: lexoffice


Buchhaltung und Lohnabrechnung – oft ein leidiges Thema. Damit ist jetzt Schluss! Endlich alles automatisch erledigen dank lexoffice. Die Online Unternehmersoftware von Lexware macht Buchhaltung automatisch und bietet ein digitales Office. Damit sind Angebote erstellen, Rechnungen schreiben, Kunden verwalten, Lohnabrechnung erledigen oder die Steuererklärung vorbereiten kein Problem mehr.

Wenn Du

bist, kannst Du Dich für diesen Test bewerben!

lexoffice eignet sich nicht in Unternehmen, die ein Kassensystem betreiben oder mit verschiedenen Kostenstellen arbeiten.

Du hast Lust, mit zu testen? Dann bewirb Dich bis zum 14. Februar 2021! Wir testen die komplette Vollversion. Sie ist 12 Monate kostenlos und danach kannst Du Dich entscheiden, sie per Abo monatlich weiter zu nutzen.

Produktinfo: lexoffice – Die automatische Buchhaltung und Lohnabrechnung


Die beliebtesten Funktionen von lexoffice im Überblick:

Aktionsdetails: lexoffice – Die automatische Buchhaltung und Lohnabrechnung


Bewerbungsphase: 28. Januar 2021 bis 14. Februar 2021

Unternehmer, Freelancer, Kleinunternehmer und Gründer müssen sich mit der Buchhaltung und Lohnabrechnung auseinandersetzen. Du bist einer von ihnen? Du willst lexoffice testen? Dann bewirb Dich für den Test!


Tester-Auswahl und Versandphase: 15. Februar 2021 bis 21. Februar 2021

Du bekommst eine Mail von uns, in der wir Dir mitteilen, ob Du unter den 50 Testerinnen und Testern bist. So kommst Du an die Vollversion zum Testen: Registriere Dich für die 30-Tage-Testversion bei lexoffice und wir schalten Dir die Vollversion frei. Achtung: Wir nutzen dafür die Emailadresse, die Du hier bei mytest angegeben hast.


Testphase: 22. Februar 2021 bis 19. April 2021

Die Testphase dauert acht Wochen, um Dir ausreichend Zeit zu geben, Dich mit der Software vertraut zu machen und möglichst alle Feinheiten auszuprobieren. Während dieser Zeit unterstützten wir Dich mit Vorschlägen für Testbericht-Themen oder sachdienlichen Hinweisen zu lexoffice.


Abschlussphase: Ab dem 20. April 2021

Für uns bist Du nun ein lexoffice-Experte und als solcher würden wir Dich gern nach Deiner Meinung befragen. Nimm Dir also bitte einige Minuten Zeit und gib uns detailliertes Feedback.

CHANGE ME

Testphase - Themen & Aktionen


Thema Testwoche 1

Computer sagt "ja"

Die Zeiten einer Softwareinstallation sind zum Glück lange vorbei. lexoffice als Web-Anwendung ermöglicht Dir einen schnellen Start und wir wollen in der ersten Testwoche von Dir wissen: Wie läuft die Einrichtung des Nutzerkontos? Lass uns an Deinen ersten Erfahrungen teilhaben. #mytestlexoffice


Thema Testwoche 2

App geht's!

Die App "lexoffice" ist für iOS und Android verfügbar und ermöglicht Dir wahrlich mobiles Arbeiten! Daher unser Vorschlag: Schnapp Dir die App und prüfe, ob sie Deinen Anforderungen standhält! #mytestlexoffice


Thema Testwoche 3

Hier guckt der Chef

Das Dashboard, auch Chef-Übersicht genannt, ist die zentrale Darstellung über die finanzielle Situation Deines Unternehmens. Auf einen Blick siehst Du die wichtigsten Kennzahlen: Übersicht Finanzen mit Unternehmensentwicklung, Übersicht Konten und Übersicht Aufgaben. Was hältst Du von diesem Dashboard? #mytestlexoffice


Thema Testwoche 4

Ein Angebot, das man schwer ablehnen kann

Es ist kein Geheimnis, dass ein Angebot auch gut aussehen muss, damit es angenommen wird. lexoffice bietet Dir deshalb die Möglichkeit, ansprechende Angebote zu schreiben und innovativ an die Frau oder an den Mann zu bringen. Probiere es aus und lass uns an Deinen Erkenntnissen teilhaben! #mytestlexoffice


Thema Testwoche 5

Deal!

Wenn das schöne Angebot erst angenommen wurde, folgt zwangsläufig die Rechnung. lexoffice funktioniert dabei wie ein Rechnungs-Automat. Du klickst Dich durch die kurze Eingabemaske – heraus kommt die Rechnung. Wie gefällt Dir das? #mytestlexoffice


Thema Testwoche 6

Belege, Belege, Belege

Belegerfassung in lexoffice bedeutet: Anhand von Nachweisen die Bewegungen des Geldes dokumentieren – nur ohne Aufwand. Vergiss die buchhalterischen Regeln. Die sind bereits alle in lexoffice programmiert und das Programm wendet die Regeln selbst an. Tut es das zu Deiner Zufriedenheit? Wir freuen uns auf Deinen Testbericht! #mytestlexoffice


Thema Testwoche 7

Banking

Eine zentrale Benutzeroberfläche zeigt Deine Konten und über eine Detailansicht sind alle Einzelbewegungen abrufbar. Funktioniert die Banking-Funktion von lexoffice gut für Dich? #mytestlexoffice


Thema Testwoche 8

Fazit

Bitte betrachte nochmal alle Features von lexoffice und gib uns ein detailliertes Fazit zum Test.

Bitte nutze auf allen sozialen Netzwerken den Hashtag #mytestlexoffice ! Poste bei Facebook bitte direkt an unsere Seite!


*Die Inhalte auf dieser Seite wurden von der Ströer Content Group Sales GmbH in Zusammenarbeit mit der Haufe-Lexware GmbH & Co. KG, Munzinger Straße 9, 79111 Freiburg erstellt.

Tester-Berichte

Fazit - tolle Software zb für Fotografen

Es ist schnell und erleichtert den meist gehassten bürokratischen Aufwand sehr. Durch das Programm,... Mehr

Mein Fazit

Unser Startup wurde gerade erst zu Beginn des letzten Jahres gegründet, so dass für uns alles rund u... Mehr

Rundum positives Fazit

Also die Werbung, dass die Software Online-Buchhaltung für Selbstständige &
Unternehmer ohne Buchha... Mehr

Fazit nach zwei Monaten mit lexoffice: Für mich als Freiberuflerin unverzichtbar

Von Anfang an habe ich mich gut zurechtgefunden. Auf der Startseite – dem Dashboard – sind alle Funk... Mehr

Fazit zu Lexoffice

Nach wie vor freue ich mich sehr, zu den Testerinnen gehört zu haben und nun in den Genuss zu kommen... Mehr

Fazit: ziemlich bis sehr gut!

Da ich wegen Corona derzeit leider echt überschaubare Kundenaufträge und daher wenig Rechnungen zu s... Mehr

Bankingfunktion

Vorab: Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich die Funktion künftig nutzen werde, da ich a) noch ein p... Mehr

Fazit: ein praktischer Helfer

Nun nutze ich lexoffice seit 2 Monaten und muss sagen: Ich möchte es nicht mehr missen. Viele Funkti... Mehr

Unser Fazit

Lexoffice vereinfacht alles in allem die Buchhaltung bei uns enorm. Es ist natürlich von Vorteil, we... Mehr

Gesamtpaket super

Es einfach ein geniales Paket und es ist so einfach.

Ich bin selber immer wieder überrascht wie s... Mehr

Alle Berichte ansehen