Zurück zur Übersicht

Officialherbert

Brillenträger aufgepasst!

Medion...
kannte ich bisher nur über Notebooks, Fertig-PC's und jetzt auch durch Gaming Headsets und ich muss sagen, WOW! Ich war anfangst eher skeptisch, jedoch wurde ich vom Gegenteil überzeugt. Warum? Das erfahrt ihr jetzt.

Ich als Brillenträger muss natürlich aufpassen, dass ich das richtige Produkt wähle und Medions ERAZER Gaming Headset konnte mich diesbezüglich beeindrucken. Nach dem auspacken und der erst skeptischen Blicke auf die großen Ohrenumschließenden Lautsprecher, konnte ich beim ersten Test erstaunlicherweise feststellen, dass diese keinen deutlich spürbaren Druck auf meinem Ohren, geschweige denn Brillengestell aufwiesen. Das Headset selbst liegt sehr gut auf dem Kopf, wobei man sagen muss, dass die Halterung auf dem Kopf etwas drückt, es jedoch nach kurzer Zeit nicht mehr zu bemängeln ist, da sich das Headset auch erstmal an die Kopfform gewöhnen muss. TOP!

Das Material wirkt auf den ersten Blick etwas "billig", jedoch wenn man sich das Headset genauer unter die Lupe nimmt, ist es sehr stabil und robust hergestellt. Die Lederpolster an den Ohren fühlen sich recht weich an und dies ergibt meines Erachtens gute knapp 400 Gramm Gesamtgewicht. Ich habe mir 400 Gramm recht schwer vorgestellt, allerdings konnten erste Test mich davon überzeugen, sogar Stundenlang das Headset zu tragen.