Zurück zur Übersicht

Erste Rasierversuche mit dem neuen Gerät

Nach anschließen der Ladestation und dem Aufbau (einsetzen der Reinigungsschatulle), gings gleich mal an eine fixe Trockenrasur. Man merkt und sieht das es zu Hautirritationen kommen kann, besonders auffällig am Hals. Rote Stellen sind keine Seltenheit, auch nach mehreren Tagen Benutzung.
Je nach Trocken/Nassrasur und Balsam/Pflege und Rasierschaum, kann man das aber eingrenzen und in den Griff bekommen. Nach fast einem Monat habe ich damit weniger Probleme. Es wird auch drauf hingewiesen, dass es dazu kommen kann und ich kannte diese "Problematik" schon von früheren Trockenrasierern. Liegt ja mehr an der Haut als am Gerät :)
Wie man aber sehen kann, geht es den Bartstoppeln aber an den Kragen, selbst bei Problemstellen (wie hier am Hals) lassen sich durch Kreisförmige Bewegungen bzw. entgegengesetztes (zum Bartwachstum) Rasieren wunderbar rasieren. Nach der Rötung, glatt wie ein Babypopo!