Zurück zur Übersicht

Erfahrungsbericht/ Bewertung bei billiger.de und philips.de

Hallo zusammen,


ich habe am WE noch zwei Produktbewertungen aus den Erfahrungen der letzten Wochen erstellt.


Zum einen auf der Plattform



Leider wurde diese im laufe des Tages noch nicht frei geschaltet. Und werden dann erst in kürze bei den Produktbewertungen zu dem S9711/31 als User Fox10 sichtbar sein, sorry das ich da so spät dran bin ich wollte halt jeden Tag Testzeitraum einfließen lassen ;(


Demnächst hier zu finden:
Produktbewertung billiger.de
http://www.billiger.de/show/produkt/540926880-Philips-Series-9000-S9711-31.htm#userreviews


Produktbewertung philips.de
http://www.philips.de/c-p/S9711_31/shaver-series-9000-sensotouch-elektrischer-nass-und-trockenrasierer-mit-smartclean-pro-und-aquatec-wet-dry/testberichte


Anbei der Textauszug schon mal exklusiv für mytest.de vorab.
Die Philips Bewertung orientiert sich an den bisherigen Berichten.


Viele Grüße euer Fuchs


Die Bewertung bei billiger.de habe ich kommplett neu geschrieben:
_______________


Moin moin,


das ist mein erster Bericht und ich hoffe er kann euch helfen.
Vorab: Ich habe bereits seit Jahren einen Trockenrasierer einer anderen Marke verwendet und bin damit bereits an die Trockenrasur gewöhnt. Ich bin auf den Trockenrasierer umgestiegen weil ich bei der offenen Klingenrasur immer Rasurbrand hatte.
Nun habe ich mir den Philips S9711/31 gekauft und möchte nach den ersten Wochen ein Fazit geben.


Die Trockenrasur geht sehr gut von statten, man muss allerdings den Rasierer wie in der Anleitung beschrieben in kreisenden Bewegungen übers Gesicht gleiten lassen, dann erzielt der Philips ein Super Ergebnis der der Klingenrasur schon sehr nahe ist. Jedoch ohne den lästigen Rasurbrand. Dabei arbeitet der Philips angenehm leise.


Die Nassrasur mit dem Philips habe ich erst als nutzloses Feature abgetan, weil für mich ein Trockenrasierer eben ein Trocken und kein Nassrasierer ist, trotzdem habe ich den Versuch mit etwas Rasiergel gewagt und bin im Anschluss über das Ergebnis begeistert. Der Rasierer schneidet die Haare genauso gut wie im Trockenschnitt, jedoch gleitet er noch viel sanfter über die Haut und auch nach dem Waschen fühlt sich die Haut noch etwas weicher an. Das solltet Ihr auf jeden Fall einmal probieren!! Und für Männer mit sehr empfindlicher Haut eigentlich die optimale Lösung.


Neben dem sehr guten Rasierergebnis, was vermutlich das Wichtigste ist, befindet sich auch nützliches im Lieferumfang. Neben dem Rasierer gibt es ein
Reiseetui &
Bartstyler mit 1-5mm Trimmer &
eine Reinigungsstation gleich mit dazu.


Alles macht einen Hochwertigen Eindruck, der Rasierer liegt gut in der Hand und nach der Reinigungsstation fühlt sich der Rasierer jedes mal wieder wie neu an. Auch mein letzter Rasierer hatte schon eine Reinigungsstation und ich muss sagen diese ist ein Muss. Alleine mit einer Bürste lassen sich die Klingen einfach nicht hygienisch reinigen, zumal die Reinigungsstation die Klingen auf gleich ölt. Aber keine Angst ohne Fettfilm natürlich.
Die Reinigungsstation selbst arbeitet sehr leise so das man diese ruhig vorm schlafen gehen noch anmachen kann. Die Reinigung dauert etwa 10 Minuten danach muss der Rasierer etwa 4 Stunden trocknen, wird währenddessen aber auch gleich wieder aufgeladen.


Der Rasierer lässt sich in drei Geschwindigkeitsstufen einstellen und wenn man den An/Aus Schalter lange drückt werden alle Tasten als Reisesicherung gesperrt.


Nach der Stopuhr hält der Rasierer bei der täglichen Rasur insgesamt 60 Minuten und 30 Sekunden durch, dann war noch 1% im digital Display zu lesen. Das sind 10Minuten mehr als Philips angibt, und das bei täglich höchster Stufe, sehr gut!
Das sind bei mir 7Tage tägliches rasieren ohne Aufladen gewesen.


Der Scherkopf lässt sich mit dem Smart Click System einfach abziehen (nicht drehen) und gegen den Bartstyler mit Trimmer austauschen, geht schnell mit zwei Handgriffen erledigt. Der Schnelle Wechsel ist wichtig, damit man die gerade Kanten mit dem Bartstyler schneiden kann.


In das Reiseetui passen sowohl der Rasierer mit Scherkopf als auch der Bartstyler mit Trimmer, also immer alles dabei.


Mit dem beiliegen Netzkabel lässt sich zum einen die Reinigungsstation betreiben und zum anderen lässt sich der Rasierer bei Bedarf damit auch einzeln laden, wenn man die Reinigungsstation mal nicht mit in den Urlaub nehmen kann.


Dann kann man den Rasierer einfach unter warmen Wasser abspülen.


Fazit:
Pro
+ Rasierer ist angenehm leise
+ Der S9711/31 liegt sehr gut in der Hand
+ Angenehmes Gewicht
+ Alles ist gut verarbeitet und wirkt wertig
+ Reinigungsstation arbeitet ebenfalls sehr leise und kann auch Nachts betrieben werden
+ Reisesicherung gegen ein versehentliches aktivieren ist ein sinnvolles Feature
+ Vollwertiger Trimmer bietet verschiedene Einstellmöglichkeiten von 1mm bis 5mm
+ Schneller Wechsel der Einheit dank Smart Click
+ Sehr gutes Rasierergebnis ohne Irritationen
+ Noch besseres Hautgefühl lässt sich mit Rasiergel erzielen


Verbesserungswürdig:
- 4 Stunden Reinigung inkl. Trocknung könnte etwas zügiger von statten gehen.
- Der Preis ist in der oberen Klasse aber der Rasierer glänzt mit einem super Rasierergebnis und kommt dem Klingenrasierer schon recht nah


Alles in allem kann ich den Philips S9711/31 trotz des aktuell noch recht hohen Preises sehr empfehlen, die Rasur verdient 5Sterne, der Preis aber nicht. Deswegen muss ich einen Stern abziehen.