Zurück zur Übersicht

Schugy

4 Wochen Dauer Test und sehr zu frieden

Vor einem Monate habe ich die Change bekommen den PhilipsS9711/31 Shaver Series 9000 Rasierer zu testen.


Die Lieferung über Phillips aus den Niederlanden lief schnell und unkompliziert. Was verwunderlich war, dass der Versandkarton nicht im Original angekommen war und auch der Produkt Karton schon geöffnet worden war. Ich weiß nicht ob es mit dem Zoll zu tun hat, was mir auch egal war, da der Inhalt des Produkt Kartons vollständig und unberührt aussah.


Nach dem Kontrollieren des Inhalts habe ich mich darangemacht, das Handbuch zu lesen, dieses hat 6 Sprache der Deutsche teil hat 22 sehr gut beschriebene Seiten.


Jetzt wollte ich den Rasierer natürlich gleich ausprobiere,musste jedoch feststellen das dieser erste aufgeladen werden musste, also an die Steckdose und abwarten…




Am nächsten Morgen habe ich dann den Rasierer gleich „trocken“ausprobiert und war mit der Rasierleistung sehr zufrieden, auch hat mir gut gefallen das der Rasierer sehr leise ist, meine Frau findet jedoch das Rasiergeräusch etwas nervig, das kann ich jedoch nicht verstehen.
Einige Tage später habe ich dann den Rasierer das erste Mal unter der Dusche benutzt, hier war ich mit der Rasierleistung nicht so zufrieden.Jedoch wurde es bei jeder weiteren Benutzung immer besser. 


Das schreibt auch Phillips in seiner Anleitung, dass sich die Haut erst einmal an den Rasierer gewöhnen muss und das dauert etwa 3 Wochen.


Dieser Rasierer hat auch eine Reinigungsstation dabei, diese reinigt das Gerät und hält die Klingen sauber und rein. Das Gerät hat zwei Phasen:die Reinigungsphase dauert etwa 10 Minuten und die Trocknungsphase diese dauert unglaubliche 4 Stunden.
Nach der Reinigung fühlt sich der Rasierer wie neu an undgleitet schön über die Haut. Die Reinigungsflüssigkeit soll laut Phillips für 3 Monate reichen, hier kann ich aktuell noch keine Auskunft geben. Was jedoch schade ist das Phillips nicht die Flüssigkeit als Nachfüller anbietet sondern nur tausch Kartuschen welche nicht so Ökologisch sind.


Positiv:
- Sehr gute Raiser Leistung bei Trocken undNassrasuren, jedoch muss sich erst die Haut an das Gerät gewöhnen und auch die Richtige Rasiertechnik (kleine Kreisbewegungen)  sollten eingehalten werden damit die beste Rasur zustande kommt.
- Der Rasierer liegt gut in der Hand ist nicht zuschwer und ist deutlich leiser als mein alter Philips Rasierer.




Negativ:
- Der Preis von 450 € ist schon sehr hoch jedoch ist das der Beste Rasierer den ich je hatte.
- Die Reinigungsstation ist schön und gut jedoch das die Reinigung über 4 Stunden dauert ist inakzeptabel.       


 


Fazit:


Ich würde den Rasierer sofort wieder kaufen. Was ich mir nur noch nicht sicher bin,ist ob es ein Rasierer mit oder ohne Reinigungsstation sein muss, hier muss ich die Reinigungsstation einfach länger testen um zu sagen ob sich diese Anschaffung lohnt und wie hoch die folge kostet sind, 4 Ersatz Kartuschen kosten etwa 30 € wenn jede 3 Monate hält ist es noch akzeptabel wenn diese jedoch nur die habe Zeit reichen wird es schon deutlich teurer.