Zurück zur Übersicht

Anjuta

Nach 4 Wochen Testen immer noch begeistert



4 Wochen sind rum und meine Tochter ist aus dem Spielen nicht rauszubekommen. Wir mussten wie alle vier Monate für drei Tage ins Krankenhaus und auch da mussten LEGO Friends mit, eigentlich wie immer. Aber nun kam die Dschungelbrücke mit.
Der Nachtschrank wurde zu Lego Friends Welt. Und neu dazu kamen natürlich die neue Serie 5 dazu (der kleine Tiger, Panda und Seehund) Die Geschichte umfasste nun nicht nur die Rettung vom kleinen Bär sondern auch die Beförderung von den kleinen Tieren :) Und auf einmal hatten wir ganz viele kleine Mädchen von der Station, die mitspielen wollten. Da meine Tochter 4,5 Stunden an der Infusion hängt und im Bett bleiben muss, waren die Kinder an die drei Stunden am Bett meiner Tochter und haben gespielt. Es war so schön zu beobachten, wie gut sie sich verstanden haben, wie sie sich gegenseitig in der Geschichte ergänzt haben. Und es zu neuen Entwicklungen in der Geschichte kam.
Vielen Dank noch mal, dass Sie uns das unbeschreibliche Erlebnis geschenkt haben. :)
Wir bleiben Lego Friends treu :)