Zurück zur Übersicht

tanja0703

Endlich ist das Paket da!!!



Endlich ist das Paket angekommen. Wir haben das Spielhaus bekommen. Meiner kleinen Tochter habe ich vorher schon davon erzählt, und sie hat sich riesig gefreut. Natürlich wollte sie das Paket auch selbst öffnen. Leider war das ohne Schere nicht möglich. Da sie zur Zeit alles - aber auch wirklich alles - alleine machen möchte, war hier Vorsicht geboten. Nach der Umverpackung, hat sie das eigentliche Paket gesehen. Und auch hier war leider die Schere notwendig.
Die Umverpackung durfte ich entsorgen. Das Paket mit den Bildern jedoch nicht. Meine Tochter besteht darauf, auch daraus ein Haus zu bauen - ist ja schließlich ein solches Bild darauf. Sie hat sofort angefangen sich aus den Lego Duplosteinen das Haus zusammenzubauen. Ich war total überrascht, wie lange sie sich damit alleine beschäftigt hat. Denn das ist leider nicht so ihre Stärke.  Sogar am nächsten Tag hat sie damit weiter gespielt. Nachdem ich meiner Kleinen erzählt habe, dass sie einen ganzen Tag nachspielen kann, musste das Spielhaus auch auf dem Frühstückstisch aufgebaut werden. Sie bestand darauf, dass die Püppchen auch frühstücken. Nun ja, bisher haben sie das Mittagessen und Abendessen auch mit uns verbracht. :-)
Die Spielsteine sind sehr schön. Es ist die gewohnte Qualität von Lego Duplo. Das Zusammenbauen ist auch für kleine Hände machbar. Das Einsetzen der Fenster und der Tür erfordert etwas Geschick. Aber mit ein bisschen Übung wird auch das gehen.  Die Rutsche hat mittlerweile den Weg auf das Dach gefunden. Die Püppchen fliegen von dort ins Bett. Als meine Tochter heute Abend fragte, ob sie nicht auch so eine Rutsche haben könnte um in ihr Bett zu fliegen, musste ich schon sehr schmunzeln.
Fazit nach ein paar extremen Spieltagen: Das Spielhaus ist super. Viele Alltagssituationen werden nachgespielt, und die Fantasie kennt keine Grenzen. Es kommen immer wieder neue Ideen dazu. Wir, und ganz besonders meine Tochter, werden noch viel Spaß mit dem Spielhaus haben.