Zurück zur Übersicht

rehlein37

Das Spiel ohne Ende

Über eine Woche ist es jetzt her, dass wir das Spielhaus zugeschickt bekamen, und die Kleine ist immer noch begeistert wie am ersten Tag. Sie spielt mit uns zusammen den Tagesablauf nach, und versucht sogar den Figuren eine Geschichte zu erzählen wenn es Schlafenszeit ist. Wenn sie alleine spielt, dann wird das Haus nach ihrer Fantasie neu gestaltet und die Rutsche landet wieder auf dem Dach. Ohne Tränen zu vergiessen können wir sie nicht dazu bringen mit dem Spielen aufzuhören.  Ich bin froh, dass es ein Spielzeug gibt, das sie so begeistert.