Zurück zur Übersicht
Profilbild

OoInaoO

Gefüllte Paprika mit Hackfleisch, Oliven, Feta, Sellerie und Grana Padano

Gestern Abend hab ich gefüllte Paprika mit Hackfleisch, Sellerie, Oliven und Fetakäse gekocht. Bestreut wurden sie am Schluss mit Grana Padano 😍

Ich habe sie bewusst nicht mit dem Grana Padano überbacken, weil ich finde überbacken verliert er viel von seinem eigenentlichen Geschmack. Daher erst am Schluss kurz vor dem Servieren mit Grana Padano bestreuen!

Rezept für 2 Personen:
- 300 g Hackfleisch
- 2 Paprika
- 60 g Feta Käse
- 70 g Oliven
- 80 g Sellerie
- 300 g Tomaten oder passierte Tomaten
- 1 EL Tomatenmark
- 50 g Grana Padano
- Salz und Pfeffer
- Chiliflocken

Zubereitung:
Das Hackfleisch anbraten, währenddessen die Paprikahälften im Ofen vorbacken. Zum Hackfleisch die Oliven, die gestückelten Tomaten, den klein geschnittenen Sellerie und die Gewürze geben. Etwas mitkochen lassen.
Anschließend die Paprikahälften damit füllen und den Fetakäse untermischen. Noch kurz in den Backofen geben, falls man den Fetakäse geschmolzen haben möchte. Ansonsten direkt nach dem Füllen servieren und mit frischem Grana Padano bestreuen!
Guten Appetit!