Zurück zur Übersicht

miekdoc

Quinoa - Sauerkraut

1. Bio-Sauerkraut:
Packung sehr ansprechend, farblich hauptsächlich in grün und gelb gehalten, suggeriert Frische.
Geschmack:
a. roh: sehr gut.
b. zubereitet: in jeder Form auch sehr gut;
Habe Eisbein mit Sauerkraut, Krautspatzen, Quinoa-Sauerkraut-Pfanne mit Frikadellen gemacht.
Auch die "Mit-Esser" haben die Gerichte genossen.




2. Quinoa:
Ich fand die Zubereitung sehr spannend, weil ich Quinoa bisher noch nicht verwendete und mir nicht vorstellen konnte, wie es schmeckt.
Quinoa-Schoko-Kuchen:
Schön saftig; allerdings war im Rezept zu wenig Zucker angegeben (und wir mögen schon im Allgemeinen nur wenig gesüßt), sodass es dem Kuchen an dem nötigen süßen Geschmack fehlte. Wenn man -wie ich- gern saftigen Kuchen hat, sehr gut.
Quinoa-Gemüse (Mais, grüne Bohnen, Erbsen, Möhren)-Pfanne:
Sehr schmackhaft und gut-sättigend. Alternative zu Risotto.




Quinoa nehme ich nun in meinen Speiseplan auf. Sauerkraut beinhaltete dieser sowieso schon; nun ein schmackhaftes Bio-Produkt zu haben, ist noch besser.