Zurück zur Übersicht
Profilbild

Manolita6

#mytest - Der Medion Ultra HD Smart-TV mit Dolby Vision und 163,8 cm Bildschirmdiagonale - die letzte Woche 4 Wochen getestet und wie ist das Ergebnis?

Nun steht der Smart-TV von Medion bereits seit 4 Wochen bei mir und ich konnte mich mit allen seinen Vor- und Nachteilen bekannt machen. Wobei die Vorteile hier deutlich überwiegen! 4 Wochen sind eigentlich nicht genug, um sich ein genaues Bild von diesem Gerät zu machen, jedoch habe ich die Hauptfunktionen alle ausprobiert und kann sagen, dass mich das Gerät in allen Punkten überzeugt hat.

Was kann man zu diesem Gerät abschließend sagen?
Menüführung und Apps
In den vier Wochen konnte ich nicht nur die einzelnen Funktionen wie z.B. die Menü-Führung. Hier ist die App-Menü besonders gut gelungen und durchdacht worden. Mit nur einem Knopfdruck gelangt man in die App-Übersicht, die sicherlich noch erweiterbar ist. Auch wenn ich von der App-Menü-Führung begeistert bin, denke ich, dass hier noch Potenzial ist. Wobei ich persönlich die vorhandenen Apps als ausreichend empfinde.
Zusatzfunktionen „Netflix“
Besonders erwähnenswert ist, dass man mit einer Direkttaste Netflix öffnen kann. Natürlich nachdem man sich dort angemeldet hat!
Gaming-Spaß
Wer gerne spielt, der kommt mit dem Medion sicherlich auf seine Kosten. Zum einen, aufgrund des großen Bildschirms und zum anderen, weil hier die Auflösung genial ist. Zudem steht einem natürlich, anhand der einzelnen Funktionen noch die Möglichkeit zur Verfügung, bestimmte Bild- und Grafikdetails besonders hervorzuheben und so zu einem optimalen Spielerlebnis zu gelangen.
Bild & Sound
Die Bildqualität lässt sich unkompliziert regeln und so kann man hier noch einiges herausholen. Ich liebe es alte Filme zu sehen. Einziges handicap ist hier oft die schlechte Bildqualität. Zwar kann man an der Bildqualität selbst nicht viel ändern, und doch kann man hier und da durch balancieren von Schärfe, Kontraste und Farbe einiges aus alten Filmen herausholen.
Die Dolby Vision Bildqualität in Verbindung mit HDR geben einem das Kino-Feeling, welches man eigentlich nur von diesen großen Leinwänden her kennt.
Zum Sound ist zu sagen, dass hier die Base und der Ton gut ausgeglichen sind. Gerade bei Musik oder Blockbustern ist so ein Sound ein richtiges Erlebnis. Auch hier kann man den Klang nach eigenen Bedürfnissen regulieren und einstellen.
Abschließendes Ergebnis
Die leichte Bedienung in Verbindung mit der einfachen Menüführung machen den Medion Dolby Vision Smart TV zu einem Fernseher, den auch ältere Menschen ohne Probleme bedienen können. Viele Funktionen erklären sich von allein oder man wird durch das Menü geführt.
Die Bildqualität und der Sound haben mich überzeugt und ich freue mich sehr, dass ich dieses Gerät kennenlernen und testen durfte!