Zurück zur Übersicht

fiesta2k

Finale - Testwoche 4

Testbericht zum MEDION® LIFE® X15511 Smart-TV und der P61220 Soundbar

Wir haben uns nun für die Aufstellung der Lautsprecher links und rechts neben dem Fernseher entschieden, da für uns dabei die Klangeffekte am besten zum Tragen kommen. Der Subwoofer ist in der Ecke gut versteckt, was durch die Bluetooth Anbindung ja kein Problem ist. Der Sound überzeugt uns, wobei wir von den drei Möglichkeiten (Flat, Movie und Music) meistens die Einstellung Movie nutzen. Etwas unverständlich ist mir, warum ich es nicht geschafft habe, die Soundbar über das HDMI Kabel dauerhaft zum Laufen zu bringen. An einem Abend hat es funktioniert und ich konnte die Lautstärke auch über die Fernbedienung des Fernsehers steuern. Aber wie gesagt, nur an einem Abend und nachdem mir auch die Hotline nicht weiterhelfen konnte, nutze ich das Ganze nur noch mit dem optischen Kabel, leider brauch ich dann halt immer die zweite Fernbedienung. Der Qualität des Sounds schadet es nicht.
Die Bildqualität ist hervorragend und die Möglichkeiten direkt per Knopfdruck auf die APP von Netflix zuzugreifen ist vor allem für unsere Kinder eine feine Sache. Über die Taste „Medion“ auf der Fernbedienung kommt man auch zu einer großen Auswahl von Filmen im Pay- wie auch Free-Bereich.
Wir nutzen i.d.R. Magenta TV, wobei ich auch einen Satellitenanschluss als Backup habe.
Die vier HDMI Anschlüsse sind aus meiner Sicht ausreichend, selbst wenn ich die Soundbar angeschlossen hätte, wäre immer noch ein Anschluss frei.
Das Design des Fernsehers ist ansprechend, ich vermisse nur etwas eine Drehfunktion. Da wir manchmal am Essenstisch die Nachrichten verfolgen würde ein leichtes Schwenken des Fernsehers schon hilfreich sein.
Auch die Aufnahmefunktion habe ich einmal getestet und es geht ganz einfach.
Alles in allem ist das Preis/Leistungsverhältnis ausgesprochen gut.