Zurück zur Übersicht

Fazit: klare Weiterempfehlung!

Wir haben den Wischroboter intensiv getestet und für gut befunden.

Dieser praktische Alltagshelfer glänzt nicht nur durch sein hervorragendes Wischergebnis, auch die enorme Zeitersparnis und das Design des Wischroboters haben uns überzeugt.

Der Wischroboter dreht täglich seine Runden und hält unsere Wohnung somit immer sauber.

Der kleine Kerl startet seinen Tag mit uns gemeinsam: Bevor wir zur Arbeit fahren setzen wir den Wischroboter an seinen Startpunkt, sodass alles sauber ist, wenn wir nachmittags nach Hause kommen. Nun muss der Wischroboter kurz für seine nächste Fahrt vorbereitet werden und schon können wir den Feierabend genießen.

Das Reinigen des Wischroboters geht schnell und leicht von der Hand. Hierfür wird der Schmutzwasserbehälter entleert und der Frischwassertank neu befüllt. Die Reinigungsrolle und der Filter werden kurz ausgewaschen, als nächstes geht es auf die Ladestation und schon ist der Wischroboter wieder startklar.

Der Wischroboter hat vier verschiedene Wischmodi:

• Punktuelle Reinigung: Diesen Modus wählt man zur gezielten Reinigung einer Fläche von 0,80m x 0,80m aus.
• Reinigung entlang der Wand: Hier wischt der Roboter, wie der Modus sagt, entlang der Wände und weicht Hindernissen aus. Der Modus ist besonders geeignet für die Reinigung von Ecken und Rändern eines Raumes.
• Automatikmodus: Der Modus ist besonders geeignet für große Flächen und unser Lieblingsmodus. Hierbei fährt der Wischroboter eine große Fläche inkl. Umfahren von Hindernissen in Zick-Zack-Linien ab.
• Flächenmodus: In diesem Modus wird eine Fläche von 25qm gereinigt. Dieser Modus ähnelt dem Automatikmodus nur das hierbei nur die Fläche vor dem Ausgangspunkt des Wischroboters berücksichtigt wird.

Zusätzlich kann der Wischroboter mit der mitgelieferten Fernbedienung von Hand gesteuert werden.

In jedem Modus kehrt der Wischroboter nach gemachter Arbeit wieder an seinen Ausgangspunkt zurück.

Bei der Absturzsicherung des Roboters war ich besonders gespannt und stand bei unserem ersten Test ganz aufmerksam daneben, um den kleinen Kerl im Notfall aufzufangen. Aber -entgegen meiner Befürchtungen- hat der Wischroboter die Treppenstufen mittels Sensoren wahrgenommen und ist nur bis an die äußerste Kante des Treppenabsatzes gefahren!

Pro:
+ Hervorragendes Reinigungsergebnis
+ Zeitersparnis
+ einfache Bedienung
+ lange Akku-Laufzeit
+ verschiedene Modi für die jeweiligen Anforderungen
+ umfährt Hindernisse sicher und hinterlässt nahezu keine “runden Ecken“
+ Absturzsicherung für Treppenabsätze

Contra:
- Keine Möglichkeit zur Bestellung von Zubehör oder Ersatzteilen gefunden
- Keine Information über die Nutzung von Reinigungsmitteln/-zusätzen

Unter folgendem Link habe ich zusätzlich eine ausführliche Rezension auf Amazon hinterlassen:

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R2OVRJ05OPWVWE/ref=cm_cr_arp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07DXFMDNH

Wir wollen den Wischroboter in unserem Haushalt nicht mehr missen und empfehlen ihn gerne weiter!