Zurück zur Übersicht

Das 1. Kennenlernen

Mit voller Neugier habe ich den Wischroboter in Empfang genommen. Zugegeben ich war skeptisch, wie wischt er, wie lange hält das Wasser etc.
Das 1. positive Erlebnis, war das Auspacken, sogar Batterien waren enthalten.

Ich mag intuitive Bedienungen, von daher habe ich die Anleitung ehrlich gesagt nicht gelesen, ich wollte ohne großen Aufwand einfach loslegen. Und das hab ich dann auch.

Die Wasserfüllmenge konnte ich nicht erkennen, auch in das Anleitung stand nichts. Also habe ich das nach Gefühl gemacht.

Und dann sollte es losgehen, aber der Wischroboter zeigte immer einen Fehler an.
Ich hatte den Wassertank nicht richtig befestigt, obwohl extra ein Bild darauf klebt, müsste man halt mal anschauen 🤦🏼‍♀️

Und dann legte er los, ich sah direkt den sauberen Streifen auf dem Parkett und war begeistert. Ich hatte ihn in der Raummitte starten lassen, das sind so Kleinigkeiten, die ich nun herausfinde.

Ich freu mich auf die nächsten Tage und werde bereichten.