Zurück zur Übersicht
Profilbild

TarikVorstedt

Testwoche 2

Zum Geburtstag meiner Tante konnte ich endlich das Medion Soundsystem auf einer Party einweihen. Zur einfachen Musikuntermalung bei Kaffee und Kuchen im Gartenbereich war die Box schon fast unschlagbar. Keine störenden Bluetooth-Aussetzer trotz circa 5 Meter Entfernung, keine LED-Schwierigkeiten, keine Lautstärkeeinbrüche.
Später am Abend als circa 30 Gäste eintrafen, die Lichterketten eingeschaltet wurden und unsere selbstgebaute Bar verwendet wurde, hat die Box mich dann vollkommen von sich überzeugt. Die LEDs haben 1A zur Party-Atmosphäre gepasst, die Musik war EXTREM gut (komischerweise noch besser als in einem Raum) und wurde die ganze Nacht nicht einmal störend. Selbst zur Tanzphase im späteren Verlauf des Abends war das Soundsystem sehr überzeugend. Das mit nur einer Box so viel klare Musik ausgehen kann, hat mich defintiv positiv überrascht.
Ein Punkt, der mir aber etwas unschön auffiel war das Fehlen einer Fernbedienung zur Lautstärkeregulierung. Das ewige etwas lauter und leiser machen war nach 4-5 Stunden Party etwas anstrengend.
Schlussendlich waren aber alle zufrieden mit dem Sound und ich wurde sogar von einigen Gästen nach dem Namen der Box gefragt.

Also ein voller Erfolg!