Zurück zur Übersicht

atFury

Erstes Fazit

Nach nun einer Woche testen kann ich meine erste Meinung zu dieser Tastatur berichten.

Die Tastatur wurde recht schnell in einem schlichten Karton geliefert.
Nach dem öffnen kam eine echt edle Aluminium Tastatur zum Vorschein, doch als ich sie heraus nahm kam wir leider ein komisches klappern zu Ohren, als wäre eine Schraube oder Plastikteil im Gehäuse lose am herum rollen, was aber keine nennenswerten Auswirkungen auf die Tastatur hatte.
Von der Qualität und Verarbeitung bin ich sehr überzeugt, das Gehäuse sieht dank dem Aluminium sehr edel aus, die Tasten sind gut Verarbeitet, die Buchstaben und Zahlen sind präzise gelasert, sie hat fünf G Tasten ( Tasten die nochmals mit automatisieren Tastenabläufen programmiert werden können) und die Beleuchtung ist kräftig.
Als kleines Extra gibt es noch eine Handauflage mit Magnetverbindung, einziges Manko an der Handauflage, sie wirkt etwas billig.

Nachdem ich alles ausgepackt und begutachtet habe, habe ich das Schmuckstück erst einmal angeschlossen und den Treiber installiert, der übrigens nicht als CD in der Packung enthalten ist, sondern zum Download auf der offiziellen Seite von Lioncast zu finden ist, was in der heutigen Zeit auch kein Problem mehr ist. Die Installation verlief simpel und reibungslos.

Nachdem alles angeschlossen und installiert war ging das richtige testen erst los.
Erstmal den Treiber unter die Lupe genommen und dort hat man für die Beleuchtung sehr viele Einstellmöglichkeiten, jede einzelne Taste kann anderes beleuchtet werden, auch nette vorgefertigte Beleuchtungseinstellungen sind dort zu finden.
Außerdem kann man dort die G Tasten schön Programmieren.

Nach dem die Einstellung erledigt waren konnte ich meine erste Runde damit zocken.

Anfänglich war die Tastatur noch etwas ungewohnt im Gegensatz zu meiner alten Tastatur, daran hab ich mich aber auch schnell gewöhnt. Die Reaktionszeit ist erstaunlich schnell, so etwas erwartet man aber auch bei einer Mechanischen Tastatur. Der Druckpunktwiederstand ist auch sehr angenehm und das etwas lautere Geräusch des Tastenanschlages ist für eine Mechanische Tastatur vollkommen normal.
Die Beleuchtung ist jetzt beim zocken aus meiner Sicht nicht so wichtig, sieht aber gut aus und mach immer wieder Spaß etwas neues einzustellen.


Fazit nach einer Woche:

Eine wirklich edle und gut verarbeitet Tastatur die wirklich ein Hingucker ist, mit der es wirklich Spaß macht zu zocken und dank den fünf G Tasten sind noch soviel Möglichkeiten offen sind.