Zurück zur Übersicht
Profilbild

CptSixx

Erste Eindrücke der Lioncast LK300 Pro

Eine gute Woche ist die Lioncast LK300 Pro nun in meinem Besitz und wird ausgiebig getestet. Das allererste was mir im Betrieb auffiel, waren die sehr leisen Tasten. Da ich bisher überwiegend Razer Produkte besaß, war dies ein deutlicher Unterschied, da die meisten Razertasten ein sehr lautes Klicken von sich geben.
Nun aber zurück zur LK300 Pro: Die Beleuchtung ist klar und gut zu erkennen. Außerdem ist diese mit der Software, die nicht dem Produkt per Datenträger beliegt, individuell veränderbar. Die Software zur Beleuchtung sowie Makro-Editor erhält man auf der Website von Lioncast. (Was im heutigen Zeitalter nun keine Hürde mehr darstellen dürfte)
Das Tastgefühl ist hervorragend und auch die Handballenablage fühlt sich nicht unangenehm an.
Alles in Allem ist die LK300 Pro bisher eine sehr gute Gamingtastatur, zu der ich in den kommenden Tagen und Wochen noch mehr schreiben werde, sobald ich sie noch ausführlicher getestet habe.