Zurück zur Übersicht

kalle

Doch noch personalisierbar

In meinem vorherigen Beitrag hatte ich bemängelt, dass sich die Farben der Tasten nicht einzeln einstellen lassen. Ich bin jetzt doch noch in der Bedienungsanleitung fündig geworden. Ich hatte vermutet, dass man die Tasten über die Software individuell einstellt. Man muss aber über Tastenkombinationen eines der 5 Gaming-Layouts umstellen. Hierbei wird dann durch mehrmaliges Tastendrücken der jeweiligen Taste die gewünschte Farbe eingestellt. Das finde ich ein wenig umständlich. Außerdem stehen einem hierbei nicht alle Farben zur Verfügung sondern nur einige wenige. Eine Software Lösung hätte ich da etwas praktischer gefunden.