Zurück zur Übersicht

Ronne

bisher Perfekt

Gestern kam die Lioncast lk300 pro RGB schon beim Auspacken war ich vom schlichten Design der Tastatur angetan. Mir gefällt es außerordentlich gut, dass die Tastatur nicht so extrem breit ist wie manch andere und somit nicht ewig Platz braucht. Das gebürstete Aluminium
braucht sich auch nicht verstecken, das Anschlusskabel ist mit 1,8Meter ordentlich lang.
Die Tastatur steht durch die gummierten Füße und ein ordentliches Eigengewicht Bombenfest auf dem Tisch auch in hitzigen Gefechten bewegt sie sich keinen mm.
Die etwas höher herausstehenden Tasten waren am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, aber nach kurzer Eingewöhnung kein Problem mehr die Tastenanschläge sind gewohnt Präzise, die Lautstärke ist für eine mechanische Tastatur auch in Ordnung und nicht zu laut.

Nach kurzer Einarbeitung war auch das Makro erstellen mit der Heruntergeladenen Software
kein großes Problem ich war überrascht, dass die Software einfach und schlicht gehalten war
ohne großen Schnickschnack, das finde ich Persönlich großartig.
Die Anpassung der Beleuchtung geht mittels der Software auch locker von der Hand.
Das einzige Negative was mir bisher auffällt ist die Handballenauflage ich finde diese etwas Rutschig
diese könnte etwas rauer sein.
Auch beim Schreiben macht sie eine gute Figur und das Schreiben geht ohne große Eingewöhnungszeit sehr gut von der Hand.