Zurück zur Übersicht

Bronko

Brookly Soap Bodywash

Der erste Eindruck des Paketes war sehr positiv. Der Karton ist stylisch und das individuelle Siegel gefällt mir auch - an dieser Stelle Dank an Laura fürs Verpacken ;)
Den Brief habe ich allerdings erst gesucht als ich davon hier in einem Bericht gelesen habe - er lag unter dem Verpackungsmaterial sodass ich ihn von selbst nicht gefunden hätte. Vielleicht wäre es besser den auf der Kartonseite mit dem Siegel zu platzieren, sodass man ihn gleich als erstes sieht.


Nun zum Produkt selbst. Die Flasche ist schick und macht einiges her - passt sehr gut zum Gentleman Image das Brooklyn Soap sich gibt. Auch hier wieder hervorzuheben der Anhänger, der den "handgemachten" Eindruck fortsetzt. Der Dosierspender ist praktisch, allerdings hätte ich das Gefühl, dass er etwas undicht ist, wenn man ihn "verriegelt". Zudem muss man ihn ganz herunterdrücken um ihn zu verriegeln, was natürlich dazu führt das Duschgel heraus kommt. Wenn man gerade dabei ist, seine Reisetasche zu packen kann man das eher weniger brauchen ;) Hier wäre vielleicht ein Spender den man ohne herunterdrücken verriegeln kann praktisch. Dies ist natürlich Jammern auf hohem Niveau und mehr als Verbesserungsvorschlag denn als Kritik zu verstehen.


Das Duschgel ist für meinen Geschmack etwas zu flüssig. Besonders wenn es etwas wärmer wird, läuft es durch die Finger und lässt sich schwerer dosieren.
Den Geruch finde ich sehr erfrischend und angenehm. Allerdings ist er für meinen Geschmack ein wenig zu intensiv. Wenn er weniger stark wäre, würde es mir besser gefallen. Das Duschgel schäumt gut und man fühlt sich aufgrund des Geruchs nach dem Duschen sehr erfrischt.


Es wäre es für mich interessant gewesen, mehrere kleine Proben zu bekommen (z.B. das Travellers Kit) als eine große, um mir einen umfassenderen Eindruck von der Marke zu verschaffen. Vor allem am Beardwash bin ich sehr interessiert, bin mir aber aufgrund des Preises nicht sicher, ob ich es mir "blind" kaufen soll.


Insgesamt bin ich mit dem getesteten Produkt aber durchaus zufrieden. Aufgrund des hohen Preises weiß ich aber noch nicht, ob ich es kaufen werde wenn meine Flasche aufgebraucht ist. Hier sollte der Mehrwert (natürlich Stoffe etc.), der den Preis rechtfertigt, möglicherweise noch deutlicher kommuniziert werden.