Zurück zur Übersicht
Profilbild

JetztTestenWir

Putzteufel

Heute geht's in die nächste Runde putzen und berichten!

Nach wie vor sind wir zufrieden, die Tücher sind in regelmäßiger Benutzung.

Jede Farbe hat bei uns ein anderes Einsatzgebiet.

Die Tücher werden sowohl Nass, als auch trocken verwendet und beiden Zuständen verrichten sie eine gute, fusselfreie und saubere Arbeit. Nass fühlen sich die Tücher genau so weich an wie trocken.

Das rosa Tuch ist für unsere Spiegel und Fenster in Gebrauch und hinterlässt ein streifenfreies Ergebnis. Selbst die Putzmuffel hier nehmen das Tuch zur Hand um den Badspiegel zu reinigen, das er ohne viel tun, sauber wird.

Das grüne Tuch verrichtet seine Arbeit in der Küche, dort reinigt es die Schränke und fährt über alles was ihm in die Quere kommt. Durch seine gute Saugfähigkeit ist das Tuch trotz auswinden toll feucht um alles abzuwischen.

Das blaue Tuch ist bei uns zum Staubfänger erkoren worden. Und flitzt durch die Wohnung über alle Oberflächen und fängt dabei den Staub super auf und lässt sich einfach ausschütteln. Durch seine Weiche Oberfläche hat man keine sorge das es auf dem Monitor, TV oder einem anderen Gerät über das es gleitet einen Kratzer hinterlässt.

Unsere Fazit, allem in allem sind wir echt zufrieden, ich hatte schon einige Microfasertücher die im nassen Zustand nicht dieses weiche Struktur behalten haben, oder den Staub gut einschließen konnten, genau das machen diese Tücher. Und Klasse ist das sie 💯% aus recyceltem Material bestehen....

Und der Rest des Haushaltes schwingt auch mal den Lappen, besser kann es doch nicht laufen...