Zurück zur Übersicht
Profilbild

Nawicoco

Ich liebe ihn

Eins kann ich vorweg sagen: ich bin begeistert 🤍
Der Kleine dreht seit 4 Wochen alle zwei Tage seine Runden und leistet gute Arbeit.
Er ist so leise, dass man ihn locker auch abends fahren lassen kann, ohne das er die Nachbarn stört.
Mein Rasen sieht super gepflegt aus und mit der 30er Schnitthöhe bin ich vollkommen zufrieden.
Einzig die Ränder, da besteht bei den Abstandsangaben Verbesserungsbedarf - sonst bleibt zu viel stehen.
Das Begrenzungskabel musste ich einmal nachziehen, damit es straff liegt - hier lieber einen Hering mehr als zu wenig verwenden.
Ich habe nicht eine Stelle entdeckt, die er vergessen hat zu mähen 👍🏽
Die Bedienung ist einfach und die Anleitung verständlich geschrieben - hier hatte ich keinerlei Probleme.
Ein großer Pluspunkt ist, dass er selbstständig bei schwachem Akku wieder zur Ladestation zurückfährt, lädt und sobald er aufgeladen ist, eigenständig seine Arbeit weiter macht.
Ein weiterer Pluspunkt ist der Regensensor: hier fährt er nicht beim kleinsten Tropfen zurück, sondern erst wenn es wirklich stark anfängt zu regnen.
Ganz ohne menschliche Hilfe geht es dann doch nicht - die Ränder müssen ca. alle zwei Wochen mit Hand nachgeschnitten werden, da der Kleine da einfach mit der Schnittbreite nicht hinkommt - das ist aber bei allen Mähroboter so und deshalb kein Minuspunkt 😉
Mit einer Akkuladung läuft er bei mir ca. 3 Stunden ohne Unterbrechung durch - hiervon war ich wirklich begeistert.

Ich kann ihn für kleinere und mittelgroße Gärten absolut empfehlen, da Preis-/Leistung hier passt und das Ergebnis wirklich sehenswert ist.
Ich will ihn nicht mehr missen und hoffe auf noch ein paar Wochen gutes Wetter, um ihn noch etwas bei der Gartenarbeit zuschauen zu können 😉