Zurück zur Übersicht

Testwoche 3

Wie kommt das Futter bei meinen beiden Rackern an? Am besten haben die Snacks gefallen, die sind schon alle. Da waren sie richtig verrückt nach.
Das Trockenfutter war auch ganz ok, wurde jetzt aber nicht verschlungen. Sie haben es gefressen, aber das war es auch schon.
Am schlechtesten ist das Nassfutter angekommen, aber da sind meine beiden auch super eigen. Ich habe noch kein Futter gefunden, was sie wirklich gerne essen. Ich möchte aber nicht auf Nassfutter verzichten und gebe daher nicht auf.