Zurück zur Übersicht

Fazit

Eine spannende und für meine Fellnasen ganz bestimmt leckere Testzeit neigt sich nun dem Ende zu.
Von Tag 1 der Lieferung waren meine beiden auf das Futter fixiert, sie waren immer ganz wild darauf etwas neues zu naschen.

Die Leckerchen, bestehen aus getrocknetem Fleisch, haben zuerst nur meinen Kater überzeugt. Nach ein paar Tagen allerdings waren die Leckerchen auch nicht mehr vor seiner Schwester sicher, mittlerweile freuen sich beide wie Bolle wenn ich die kleinen Tütchen in der Hand halte :P

Die kleinen Dosen haben mich neben der Leckerchen am allermeisten überzeugt, was drinnen ist sieht und erkennt man auch wenn man die Dose geöffnet hat, das Futter sieht wirklich klasse aus.
Meine zwei Raubtieger verputzen die Dosen immer in Windeseile.

Die großen Dosen haben auch einen klasse Inhalt, keine Frage. Meine beiden Tiger stehen allerdings mehr auf Nassfutter und lieben hingegen eher die kleineren Dosen als Abwechslung und Snacks.

Das Trockenfutter kam schon am ersten Tag super bei beiden an und wird seitdem mit Freude verputzt.

Generell hat jedes einzelne Produkt von Dogs´n Tiger mich vollkommen überzeugt, von der Zusammensetzung angefangen, die mit Tierärzten zusammen entwickelt wurde..über das Design der Dosen (wirklich super süß und ansprechend) und meine beiden haben das Futter wirklich immer ohne Probleme vertragen.
Bei anderen Herstellern gab es schon das ein oder andere Mal Durchfall oder ähnliches, bei dem Futter von Dogs´n Tiger null Anzeichen :)

Ich kann die Produkte von Dogs´n Tiger ruhigen Gewissens weiterempfehlen, es ist auf jeden Fall einen Versuch wert das Futter umzustellen oder seinen Vierbeiner mal zu verwöhnen ;)

Vielen Dank natürlich auch an mytest dafür, dass ich ausgewählt wurde und fleißig mittesten und berichten durfte, es hat mir viel Freude bereitet.
Nun werde ich erstmal im Onlineshop die Produkte von Dogs´s Tiger durchstöbern und den Warenkorb füllen :)