Zurück zur Übersicht

DOGS’n TIGER Testwoche 4 – Trockenfutter und Fazit

Das Trockenfutter kommt super an, meine Kater haben sogar die Tüte aufgeschlitzt in einem unbeobachteten Moment. Es scheint ihnen also sehr gut zu schmecken.
Jedoch: Mit gerade mal '57% tierische Inhaltsstoffe' liegt es aber leider eher im Mittelfeld. Kartoffeln als Getreidealternative einzusetzen ist leider nicht wirklich eine Alternative. Katzen sind und bleiben (anders als Hunde) reine Carnivoren. Das einzige, was eine Katze an Gemüse/Grünzeug essen würde, würde sie sich selbst ernähren, wäre der Mageninhalt von Mäusen oder Vögeln und ein paar Grashalme für die Katzenhaare im Magen. That's it. Keine Katze würde auf den Acker gehen und sich Kartoffeln erbeuten.
Klar wird’s gefressen, wenns entsprechend zubereitet wird, aber das ist bei Getreide oder Reis oder Mais auch nicht anders. Das Trockenfutter, welches ich normalerweise fütter, besteht aus 80% Fleischanteil, d.h. 96% hochwertige Proteine aus Hühnerfleisch, mit gerade mal 3% Kohlenhydraten. (3%, mehr macht der Mageninhalt einer Maus sicher auch nicht aus.)
Und der Kilopreis liegt dort teilweise deutlich unter 5-6€ (je nach Verkäufer/Rabatt ect.), wogegen hier ein Mindestpreis von 8€ (mit maximalem Ersparnis eingerechnet) bis knapp 15€ verlangt wird.
Liegt in diesem Vergleich, mMn, in keinem Verhältnis.

Daher kann ich nur 3,0 – 3,5 von 5 Sterne hierfür vergeben. (Wieder mal der Preis, und die Verwendung von Kartoffeln statt mehr Fleisch, auch wenn's gern gefressen wird.)


Fazit:
Gutes, wenn auch nicht überragendes, Mittelklasse-Futter, welches zwar deutlich besser als die bekannten Marken aus dem TV und Supermarkt sind, aber doch viel Luft nach oben ist, um wirklich Premium zu sein. Dafür aber Premiumpreise zu verlangen ist leider kein Verkaufsargument für jemanden, der sich eingehend mit Katzenernährung befasst hat. Wer das alles nicht so eng sieht und einen gut gefüllten Geldbeutel hat, der kann sich auch gern hiermit eindecken.

Daher von mir nur eine bedingte Empfehlung mit einer Gesamtbewertung 3,5 von 5 Sternen (ohne den Preis zu sehr ins Gewicht fallen zu lassen).