Zurück zur Übersicht

Woche 4: Lieblingswaschmaschine

Wir haben die Waschmaschine seit circa eine Monat in Einsatz. Sowohl ich als auch mein Mann haben wir damit gespielt und alles mögliche ausprobiert. Wir sind begeistert und lieben es! Es ist leise, sparsam und ein toller Begleiter in unseren Alltag mit kleinen Baby. Es hilft uns Energie und Spülmittel einzusparen und hilft auch die Umwelt (var allem bei dem aktuellen Energiekosten ist die Waschmaschine gut zu gebrauchen).

Die vielen Waschprogrammen lassen keinen Wunsch offen, von Baby-Klamotten, Arbeits- und Sportwäsche bis hin zum Seidenstücke und Feinwäsche hat ihre Arbeit mit Bravour gemeistert. In meinen Augen verfügt die Maschine über alle notwendigen Programme und vermutlich auch einige darüber hinaus. Der Highlight ist für mich definitiv das universelle Waschmittelfach und die Dampffunktion. Die Dampffunktion wirkt wie ein Wunder, für Klamotten die nicht schmutzig sind aber z.B. nach Essen riechen. Alternativ kann der Dampf auch zur normalen Wäschevorgänge hinzugefügt werden.Hier wird die Wäsche zum Schluß nochmals schonend desinfiziert und zugleich ist die Wäsche fast knitterfrei.

Was wir auch sehr gut finden, vor allem wenn das Baby schläft, ist die Tatsache, dass die Waschmaschine extrem leise ist. Auch beim schleudern. Ganz, ganz toller Pluspunkt.

Ein weiterer Vorteil ist der modernen Design, mit schöne Details und der sehr effizienten Touchscreen. Es ist druckempfindlich und funktioniert sehr gut.

Ich würde jedem die Waschmaschine empfehlen. Sogar meine Schwiegermutter ist davon begeistert, genauso wie meine Schwester. Ich persönlich liebe es♥️