Zurück zur Übersicht

Hallo zweite Woche.

Wir sind bis lang mehr als zufrieden mit unserer Maschine!
Alles was wir bis lang ausprobiert haben an Möglichkeiten hat einwandfrei funktioniert,
und ist selbst bei Unsicherheiten ausführlich in der beigefügten Anleitung genaustens erklärt.
Es bleiben Schlussendlich also keine Fragen unbeantwortet. ♥ Die ersten Wäschen habe ich mit dem
Öko 40-60 Programm gewaschen, was super funktioniert hat. Besonders beeindruckt bin ich davon,
dass das Gewicht der Wäsche eine Rolle dabei spielt, wie lange die Maschine laufen wird.
Somit spart man an Energie je weniger Wäsche man zu waschen hat. Die Kleidung selbst kommt nur
sehr klamm aus der Maschine heraus, was ich zuvor so nicht kannte! Wir besitzen zum Beispiel keinen Trockner & haben nun den Vorteil, dass die Wäsche sehr schnell trocken wird nach dem aufhängen, da sie nicht extrem nass ist. Als nächstes wurde das Baumwollprogramm unter die Lupe genommen. Auch hier
hat alles einwandfrei funktioniert, & die Wäsche war fast trocken als sie aus der Maschine geholt wurde.
Der Stoff ist schön weich geblieben & roch sehr gut. Das ÖkoPower Programm ist mit unter das interessanteste für mich. Dieses Programm läuft nur 59 Minuten, die Wäsche ist am Ende aber dennoch genau so sauber, wie bei einem herkömmlich längeren Waschgang. Somit spart man sich hier wohl das Meiste. Und nicht zu vergessen, dass die Wäsche hier bei nur unter einem Waschgang von nur 30 Grad genau so sauber wird, wie bei anderen Maschinen, die für diese Sauberkeit auf 60 Grad schleudern!
Wenn man also alltäglich verschmutzte Kleidung hat, ist dieses Programm perfekt geeignet. ♥
Bei all den Positiven Erfahrungen die ich nun in der Zeit sammeln konnte, gab es nur eine einzige Sache die ich bis lang noch nicht in den Griff bekam. Hierbei handelt es sich um schwarze Hoodies & meiner Katze.
Und zwar, dass vermehrt Haare an den Pullovern hängen bleiben, als ich es vorab so kannte.
ABER das wäre für mich kein Grund weniger begeistert zu sein. Denn Grundlegend bekommt man so was auch mit ein wenig Nachhilfe gut in den Griff. Ich werde dies Bezüglich noch mal zwischen den Programmen hin & her wechseln um zu schauen, ob auch hier eine der Wascharten besonders gut geeignet ist. :)
Nun freue ich mich schon mal darauf die nächsten Tage meine Gardinen zu waschen.
Und besonders gespannt bin ich auf die Dampffunktion, die ich mir bis lang noch aufheben wollte. ♥