Zurück zur Übersicht

Der Test kann beginnen

Nach vielen langen Wochen ist die Maschine Typ L8FEE80695 endlich angekommen und der Test kann starten.
Die Maschine ist ziemlich schwer und ohne kräftige Mithilfe hätte ich die Waschmaschine nicht an ihren Platz transportieren können.
Der Anschluss an Wasser, Abwasser und Strom war sehr gut erklärt und ging schnell über die Bühne.
Etwas schwieriger war das Ausrichten nach der Wasserwaage. Mit dem mitgelieferten Universalschlüssel waren die Nivellierfüße nur schwer zu justieren.
Aber nach einiger Zeit hat alles geklappt.
Der Aufbau kann also auch von Laien gemacht werden.

Ich finde das Design der Maschine sehr modern - abgerundete Kanten, übersichtliches Display, Bedienleiste in gebürsteter Edelstahloptik.

Überrascht hat mich die riesige Tür - aber bei max 9 kg Füllmenge ist das auch nötig.

Bevor man mit dem Waschen beginnen kann, muss man einmal ein Baumwollprogramm mit höchster Temperatureinstellung durchlaufen lassen, um etwaige Verunreinigungen zu entfernen.

Das hab ich grade gestartet.
Morgen wird die Maschine dann auf Herz und Nieren geprüft.
Der Wäscheberg wartet auf Erledigung