Zurück zur Übersicht

Nun geht's los. Ankunft und Einbau des Geschirrspülers

Pünktlich, wie von der Spedition angekündigt, wurde gestern der Geschirrspüler geliefert. 2 nette Monteure machten sich sofort ans Werk, um das Gerät anzuschließen. Das war nicht einfach, da zwischen Geschirrspüler und dem Wasseranschluss noch ein Schrank ist, denn wir haben am Wochenende die Küche tapeziert, komplett umgebaut und nicht daran gedacht, dass der Geschirrspüler noch eingebaut werden muss. Der Schrank ist mit der Arbeitsfläche verschraubt und hat eine geschlossene Rückwand, damit kamen sie nicht an den Wasseranschluss. Aber die beiden Monteure und mein Mann haben die Arbeitsfläche abmontiert und die Rückwand vom Schrank etwas ausgeschnitten, damit die Schläuche Platz haben. Nun ging es ganz schnell, der Geschirrspüler wurde angeschlossen, auf den richtigen Platz gebracht, die Arbeitsfläche wieder angeschraubt und der Geschirrspüler ausgerichtet. Einer der Monteure hat uns noch eine Einführung in die Bedienung gegeben. Trotz der Probleme, blieben die Monteure freundlich, haben schnell und sehr sauber gearbeitet.