Zurück zur Übersicht

Woche 4 - Mein neuer Besterfreund

In der einen Minute ist man noch jung und cool...und in der nächsten freut man sich über einen neuen Staubsauger.

Jetzt sind die vier Wochen Testphase schon um und ich bin immer noch so begeistert wie in der ersten Minute.

Mal eben auf dem Weg ins Bad den Staubsauger mitgenommen und zack halbe Wohnung sauber.

Von der Leichtigkeit und Wendigkeit in der Hand, über verschiedene Aufsätze für jede Ecke, bis zur Lautstärke...passt einfach alles.

Kleiner, aber sehr positiver Zusatz. Der große Aufsatz hat eine eingebaute Leuchte. Gerade jetzt im Winter ist das sehr hilfreich um auch in den dunkleren Ecken zu sehen, ob alles aufgesaugt ist.

Als Katzenbesitzer war ich mit meinem alten Staubsauger super unzufrieden. Vor oder nach jedem saugen musste ich fegen, damit auch alles an Fell und Steinchen weg war. Jetzt...einmal drüber und alles ist weg. Egal wie groß das Fellknäuel ist. Hilfreich ist dabei natürlich auch die extra Bürste PetPro. Das was nicht aufgesaugt werden kann, bleibt an einer extra Leiste unter der Bürste hängen und kann am Ende ganz einfach entfernt werden.

Ich bin selten so richtig Feuer und Flamme für Dinge, aber der Akku-Staubsauger AP8000 ULTIMATE bekommt ein ganz dickes "Daumen hoch".