Zurück zur Übersicht

Fazit: Ich sauge jetzt öfter

Mir fällt auf: Ich greife schneller zum Staubsauger. Er steht einsatzbereit im Flur, nimmt trotzdem keinen Platz weg oder steht im Weg. Hoch heben, anschalten, los saugen. Der ganze Prozess rund um den Staubsauger hat mir vorher immer eine Blockade geschafft... Bis man das Gerät raus geholt hat, angesteckt hat und einsatzbereit gemacht hat, hat man schon keine Lust mehr - Und das "fehlt" jetzt und ich liebe den Staubsauger dafür! Die vielen Aufsätze machen einem echt das Leben einfach. Wir haben viele Hartböden und einen Teppich im Kinderzimmer und alles wird sauber. Akkulaufzeit reicht locker für die ganze Wohnung - ganz ohne umstecken!
Er ist auch definitiv leiser als das alte Gerät. Weder Tier noch Mensch fühlen sich davon groß gestört. Sogar unsere Tochter mit Staubsauger-Phobie freundet sich mit dem Ultimate AP81A25ULT an. Sie fragt mittlerweile regelmäßig, ob sie auch mal darf. Ich glaube, das ist ihre Art einen Ritterschlag zu verteilen!

Meine Lieblingsfunktion ist definitiv die UltimatePower Düse und der Auto-Modus. Ich finde es einfach toll, wie schnell der Staubsauger gereinigt ist. Man muss nicht mehr ewig auseinander bauen. Ein Handgriff und alles ist geschafft. Besonders toll ist, dass die Düse auch eine Reinigungsfunktion hat - Perfekt um Haare und Gedöns aus dem Gerät zu befreien und es nicht direkt wieder irgendwo herum liegen zu haben.

Toll ist, dass man im Ständer das Kabel verstecken kann - Ich liebe es, dass nicht ein Kabelchaos herum liegt, sondern so wenig Kabel wie möglich heraus guckt. Und die größte Überraschung war: Die Aufsätze lassen sich einfach an der Station verstauen - Absolutes Highlight für mich!