Zurück zur Übersicht

Verena.Nu

... die erste Woche ...

Jetzt habe ich den AEG Akkustaubsaugen bereits eine Woche und bin immer noch hin und weg.

Ich konnte mich bereits etwas durch die ganzen Aufsätze testen. Jedoch bin ich von einem ganz besonders begeistert, der Hartbodendüse. Ich habe noch nie einen Staubsauger besessen, der so schonend unseren Holzboden gesaugt hat. Eine wirkliche Herzensempfehlung für jeden der einen Boden aus Echtholz zuhause hat.

Ebenfalls ist die Reinigung bei Dunkelheit - durch die LED Leuchten an der Düsenforderseite - kein Problem.

Wie bereits in meinem ersten Bericht geschrieben, kann man mit diesem Akkustaubsauger alles saugen.
Die Stühle kann man ohne Probleme reinigen, ob die Poster mit dem kleinen Saugaufsatz oder mit dem Stabsauger für die Ritzen.

Wichtig für alle Spielekonsolenliebhaber, selbst diese lässt sich super einfach mit dem kleinen feinen Aufsatz von all dem eingefangenen Staub befreien.

Der sehr großzügige Auffangbehälter ist nach einer Woche saugen noch nicht mal ansatzweise voll.

Das Leeren des Auffangbehältnisses ist gerade für mich als Allergiker einfach ein Traum. Ich kann diesen kontaktlos und ohne Probleme leeren.

Durch und durch ein toller Staubsauger.