Zurück zur Übersicht

pflaume-mag-apfel

Vanish Oxi Action - Die Fleckenzwerge sind da (Bericht 1)

Guten Morgen ihr Lieben,

heute erwartet euch ein ganz besonderer Testbericht. Normalerweise würde euch an dieser Stelle ein Bild anlächeln und ein kleiner aber feiner Testbericht ins Auge stechen, heute jedoch teste ich einen Fleckenentferner, den man nicht einfach mit einem normalen Bildchen und Bericht hier abstellen kann.

Nein, es muss schon etwas besonderes sein, so besonders wie das Aussehen der Fleckenentfernerverpackung.

Getest wird in meinem Testlabor oder aktuell wohl eher Waschküche genannt, das Vanish Oxi Action Fleckenentfernungsmittel.

Doch wie testet man so ein Fleckenentfernungsmittel?

Ich persönlich finde man muss hierfür schon ein paar übertriebene Testverhältnisse schaffen. Deswegen habe ich eines meiner Sommeroberteile mit unterschiedlichen Lebensmitteln, die einem so im Alltag auf die Kleidung tropfen könnten, vollgeschmiert.

Mit dabei waren folgende Lebensmittel:
- Babybrei Karotte
- Waldfruchtmarmelade
- Senf
- Ketchup
sowie Haargel



 

 

 

 

Ihr könnt mir glauben, das war eine riesen Sauerei. Ich habe mich dennoch nicht davon abbringen lassen und jedes der Produkte sorgfältig in das Oberteil eingerieben. Ihr fragt euch sicher, wie ein Mensch auf die Idee kommt, Haargel zum Testen mitzuverwenden. Ganz einfach, mein Freund ist in der Früh ein kleiner Spätaufsteher. Ca 20min nachdem sein Wecker geklingelt hat, steht er ruckartig auf und rennt wie eine wilde Hummel durch die Wohnung. Das die Frisur in weniger als 2 Sekunden sitzen muss ist ja wohl klar. Geltube auf..*pflüüm* schon ist es passiert. Meine Badezimmereinrichtung lächelt mich jeden morgen aufs neue mit lila Gelflecken an....sind diese erstmal fest, beginnt ein Kampf mit dem Fleckenzwerg. Auch vor der Kleidung machen diese gemeinen Zwerge nicht halt, bisher habe ich noch keine Möglichkeit gefunden sie problemlos zu beseitigen.

Nun aber zurück zu unserem Test. Wie schon erwähnt sind die Fleckenzwerge auf dem Shirt angekommen.

Da ich keine Lust habe das Oberteil jetzt 3-4 Tage ziehen zu lassen, habe ich mich hingestellt und alles mit dem Föhn 10 Minuten angepustet.Hihi
So sind meine Flecken schön eingezogen und nicht mehr ganz so frisch wie zuvor.

Wird mein Shirt je wieder sauber? Bekomme ich alle Flecken raus?
Und wie funktioniert das mit dem Pulver eigentlich?

Mehr dazu in Kürze (Bericht II folgt)  :)
Janine

Hallöchen,

da hast Du Vanish Oxi Action ja einem richtigen Härtetest unterzogen! Ich bin begeistert! Freue mich schon auf Teil 2 des Berichtes!

Lieben Gruß

Nathalie