Zurück zur Übersicht


Super-Naturals

Zuerst möchte ich mich ganz herzlich bei euch bedanken!

Ich war eine der Glücklichen, die mehr als ein Paket bekommen hat und kam mir vor wie im Chips Himmel. Da ich über Ostern sehr beschäftigt  mit dem ganzen österlichen Essen war, habe ich die Naturals erst in der letzten Woche ausprobiert. Außerdem war ich zunächst unsicher, ob ich den zusätzlichen Karton zurückschicken muss und ließ ihn daher lieber erst einmal stehen.
Als erstes habe ich eine mini Tüte geöffnet und sie auf den Abendbrotstisch gelegt. Wir waren zu sechst und als ich mich umdrehte, hörte ich nur ein Knistern der Verpackung, Knuspern und dann die Frage, ob noch mehr davon da sei. – Ich hatte nicht einen Chip abbekommen.
Als ich tiefer im Karton suchte, fand ich eine große Packung, hielt sie aber -mit Rücksicht auf die Gefühle der Köchin- bis nach dem Essen zurück. Obwohl es vorzüglich geschmeckt hatte, griffen alle sofort zu, als ich anschließend auf dem Sofa die große Naturalstüte öffnete.
Sie schmecken absolut großartig. Ich bin selbst ausgesprochen kritisch bei Chips und kaufe nur einige ausgewählte Marken. Ich störe mich an billig aussehender Verpackung, der Verwendung von minderwertigen Zutaten, Geschmacksverstärkern, seltsamen Geschmacksrichtungen wir Currywurst oder Bacon und zu viel Öl.

Aber die Naturals sind genial. Man kann einfach nicht genug davon bekommen.

Ich bin ohnehin ein Fan von mediterranen Gewürzen und ich liiieebe getrocknete Tomaten, Oliven und Co. Deshalb habe ich mich riesig gefreut, dabei sein zu dürfen.

Das Testpaket ist wirklich großzügig gepackt worden und durch den doppelten Segen sah ich mich schon in den Tüten verschwinden. Zum Glück habe ich erstens hungrige Mitbewohner und zweitens stand gleich eine große Partys auf dem Programm.

Da ich grade Geburtstag und sehr groß eingeladen hatte, sah ich darin die perfekte Gelegenheit, die Naturals unters Volk zu bringen. Da mir die Verpackung der Chips so gut gefiel, verzichtete ich darauf, die Chips in Schalen umzufüllen. Außerdem konnten meine Gäste so sehen, dass sie ein richtig gutes Produkt „serviert“ bekamen.

Alle waren begeistert vom neuen Geschmack und im Laufe des Abends griffen sogar nicht-Chipsesser zu, da sie nun doch probieren wollten, wovon alle am Abend schwärmten.

In Zukunft werde ich wohl nur  noch Naturals kaufen dürfen.

Auch bei der Arbeit kamen die Naturals sehr gut an. Ich habe einige der kleinen Tütchen mitgenommen und an die Kollegen verteilt, die sich sehr gefreut haben. Und sogar meinen Eltern schmecken sie ausgesprochen gut, obwohl sie Chips normalerweise nicht besonders mögen und eigentlich nie zu Hause haben.

Wenn ich Produkte bewerte, bin ich eigentlich sehr kritisch. Allerdings kann ich einfach nur Gutes über die Naturals mit getrockneter Tomate berichten. Sie sind super knusprig, super lecker und ich bin super glücklich, sie mit meinen Freunden testen zu dürfen!