Zurück zur Übersicht


Naturals mit getrockneter Tomate


Hallo Tina,

folgenden Bericht habe ich gerade auf meiner Homepage www.freundin.npage veröffentlicht:

Für die Empfehlerin habe ich Naturals mit getrockneter Tomate getestet.
Dabei handelt es sich um Kartoffelchips der Firma Lorenz die aus rein natürlichen Zutaten hergestellt werden. Die Kartoffeln kommen aus der Region und werden mit Schale in feine Scheiben geschnitten und mit Gewürzen verfeinert. Es gibt verschiedene Sorten, z.B. mit Meersalz, mit Rosmarin oder halt mit getrockneter Tomate. Sie enthalten keine künstlichen Aromen und keine Konservierungsstoffe.

In der Sorte getrocknete Tomaten sind enthalten: Kartoffeln, Sonnenblumenöl, Salz, getrocknete Tomaten in Pulverform, Meersalz, Zucker, Zwiebelpulver, Basilikum, Petersilie, Paprikapulver, Oregano, natürliches Aroma. Nach Angabe des Herstellers sollen sie fruchtig-herb mit einer leicht süßlichen Note schmecken.

Da ich viele kleine Chipstüten zum Weitergeben bekommen habe, konnte meine ganze Familie, einige Nachbarn und Freunde und sogar meine Sportgruppe mitprobieren.

Mir persönlich schmecken die Chips sehr gut, obwohl sie nicht sehr nach getrockneter Tomate schmecken. Aber gerade das finde ich gut, die anderen Gewürze passen sehr gut zusammen und so schmecken die Naturals angenehm würzig. Sie sind knackig und knusprig.

Das fanden die meisten meiner Mittester auch. Einige meinten, die Chips schmecken eher nach Ketchup, das kommt wohl durch die süßliche Note. Mein Sohn meinte, von getrockneten Tomaten schmeckt er gar nichts (er ist Koch), aber trotzdem findet er die Chips gut. Begeistert waren alle davon, dass die Chips rein natürlich hergestellt werden, da hat man doch gleich ein besseres Gefühl beim Naschen!

MfG, Freundin