Zurück zur Übersicht

rickyundmolly

Lecker - aber nicht überragend

Hallo,

hier sind sie nun endlich: Die Naturals Chips mit getrockneter Tomate!



Natürlich mussten meine Mutter und ich die Chips gleich mal probieren.

Nach dem Öffnen der Tüte weht einem ein köstlich kartoffelig-tomatiger Duft entgegen. Beim Greifen der Chips fällt einem sofort auf: sie fühlen sich nicht so fettig an, wie andere Chipssorten.



Sehr schön kann man dezente Kräuterwürze an den Chips erkennen. Ebenso die tomatige Note kommt appetitlich-rötlich rüber:



Der Geschmackstest ergiebt:

Sehr knusprig - für mich schon fast einen Tick zu knusprig. Aber auch nur einen kleinen Tick ;-). Die Chips schmecken lecker tomatig, fast ein wenig wie Pommes mit Sauce aus meinem Lieblingsimbiss. Was mir nicht so zusagt ist der Nachgeschmack... Ich weiß nicht genau welches Gewürz da so "nachschmeckt", aber dieser Geschmack sagt mir nicht so zu. Was jetzt aber nicht heißen soll, dass mir die Chips nicht schmecken. Im Gegenteil, sie schmecken lecker. Nur meine Liebliongssorte werden sie definitiv nicht. Auch dürften sie ein wenig schärfer für meinen Geschmack sein. Für Kinder mag die Milde aber gerade richtig sein. Erwachsene könnten sicherlich mehr Würze vertragen. Sehr gut stelle ich mir einen Schafskäse-Dip zu diesen Chips vor. Ich werde das noch ausprobieren und berichten.

Meine Mutter mag diese Sorte übrigens auch gerne. Allerdings stimmt sie völlig mit mir überein, dass sie etwas weniger hart-knusprig sein könnten und einen seltsamen, nicht ganz so leckeren Nachgeschmack haben. Trotzdem schmecken sie ihr nicht schlecht und sie hat sich gleich mal eine eigene Tüte mitgenommen.

Ich bin mal gespannt, was die anderen von mir ausgewählten "Testobjekte" von der Sorte halten werden :-)

Und da man Chips niemals einzeln halten sollte, hier nochmal ein hübsches Gruppenfoto ;-):