Zurück zur Übersicht

Erna87

Mein erster Ausflug mit dem AeYO...

Nach dem verregneten Wochenende, sah das Wetter heute endlich wieder besser aus. Es war trocken. Zeit, für eine erste Fahrt mit dem AeYO.

Und es klappte richtig gut! Sogar bergab hatte ich richtig Spaß, lies mich einfach mal rollen und war selbst ein bisschen erstaunt, wie einfach es eigentlich ist mit dem AeYO. Zu meiner Überraschung haben sich die Menschen um mich herum scheinbar gar nicht so sehr gewundert, als sie mich und den AeYO sahen.

Allerdings ist das Skaten mit dem AeYO schon etwas anstrengender, als ich es mir vorgestellt hatte - ein wirklich gutes Konditionstraining. Ist mit einem Cityroller absolut nicht zu vergleichen.

Doch dann ist es passiert. Ich wollte auf der Straße rechts abbiegen (bei uns im Wohngebiet fahren kaum Autos, also super, um den AeYO ausgiebig testen zu können), dann bin ich mit den Skates zu weit nach links außen abgedriftet und es hat mich umgehauen. Meine Brille flog im hohen Bogen davon, ist aber zum Glück heil geblieben. Nur meine grüne Lieblingshose ist nun hinüber und mein linkes Knie ist etwas lädiert, wird nun von Pflastern zusammengehalten. Meine rechte Hand hat bei dem Sturz auch ein bisschen was abbekommen und ist leicht geschwollen... Hatte ich erst gar nicht bemerkt. weil ich direkt aufgestiegen und weitergefahren bin. Das war ja für mich kein Grund, die Flinte gleich ins Korn zu werfen.

Nur jetzt merke ich die Folgen schon - und habe mich erst mal auf's Sofa gelegt. Ich hoffe, dass die Hand nichts Schlimmeres abbekommen hat, habe sie erst mal mit Coolpack und Sportsalbe versorgt. Wäre sonst schade drum, den der AeYO macht mir, trotz des kleinen Unfalls, großen Spaß.

Für heute lege ich erst mal eine Pause ein, aber morgen geht's dann wieder weiter - hoffentlich unfallfrei!

Eure Kathrin

Hallo Kathrin,

das ist ja voller Körpereinsatz von Dir. Ich finde es ja wirklich klasse, dass Du keine Angst danach hast und so cool und motiviert bist. Ich hoffe, dass Dein Knie und die Hand schnell wieder fit und gesund sind. Aber wie ich sehe, bist Du eine echte Kämpfernatur!

Lieben Dank, dass Du mir von Deinen ersten Erfahrungen berichtest. Alles Gute für Dich und lieben Gruß

Nathalie