Zurück zur Übersicht
Profilbild

raffeljas131417

Testwoche 4: Fazit, das unter die Haut geht!

Mir kommen jetzt immer noch die Tränen, wenn ich an den Schluss denke. Ein sehr bewegender und emotionaler Roman mit vielen Höhen und Tiefen.
Ich habe das Buch super gerne gelesen und konnte mich gut in die einzelnen Charaktere hineinversetzen. Das wichtigste Thema „Demenz“ wird dem Leser sehr verständlich näher gebracht. Die Frau, welche sich immer um alle gekümmert und gesorgt hatte, wird am Ende von ihrer Familie und dem gesamten Dorf liebevoll umsorgt. Diese Familie verbindet eine tiefe Liebe und Zuneigung, die ans Herz geht.
Das Buch regt zum nachdenken an, einfach wunderschön zu lesen, nicht im Sinne einer shnulzigen Romanze, sondern was fürs Herz. Dieser Roman geht unter die Haut, daher kann ich auf jeden Fall eine Empfehlung aussprechen.

Maja

#mytestmarigold #ullsteinverlag