Zurück zur Übersicht
Profilbild

zaphiraw

Das CND Vinylux Nailpolish System


Ich liebe Nagellack und besitze eine riesige Sammlung an Farb- und Effektlacken. Leider muss ich ständig umlackieren, da die Haltbarkeit auf den Nägeln oft nur von kurzer Dauer ist. Eine schicke Maniküre kostet Zeit, daher wünsche ich mir schon lange eine Alternative mit deutlich längerem Halt. Ins Nagelstudio gehe ich ungern, da diese mir einfach auf Dauer zu teuer sind. Natürlich habe ich mir auch schon Gelnägel selbst gemacht, doch eigentlich reicht mir eine einfache Farblackierung. Das neue CND Vinylux System verspricht eine einfache Anwendung und 7 Tage schöne Nägel.



Der Hersteller wirbt mit "dem ersten Nagellack der Welt, der garantiert eine Woche hält"! Die Vinylux Farblacke richten sich speziell an Kunden, die keine UV Lampe besitzen und trotzdem die Vorteile einer professionellen Maniküre genießen wollen. Mit etwas Geduld und Übung kann man sich die Nägel einfach selber perfekt gestalten. Das System härtet bei normalen Tageslicht aus, hält garantiert 7 Tage, soll schnell zu entfernen sein und bietet mit insgesamt 62 Farbnuancen eine grandiose Farbauswahl. "1 Woche kratz- und splitterfeste Nägeln mit den neuesten Trendfarben" hört sich für mich sehr vielversprechend an und musste daher unbedingt ausprobiert werden.



Das Prinzip ist für mich keine Innovation, schließlich bieten auch andere Hersteller solche Systeme an. Allerdings benötigt CND Vinylux lediglich 2 Phasen: den CND Vinylux Farblack und den CND Vinylux Überlack. Der Auftrag ist so leicht, dass es auch für Anfänger absolut geeignet ist. Wer sauber und ordentlich arbeitet, wird mit langer Haltbarkeit belohnt. Wichtig ist natürlich der Top Coat, dieser versiegelt den Farblack und macht diesen widerstandfähiger. Besonders die Nagelspitzen sollten sorgfältig ummantelt werden. Die Nägel unbedingt vorher in Form bringen.



Das Entfernen soll laut Hersteller kinderleicht sein - da bin ich extrem gespannt, denn oft lassen sich solche Produkte nur schwer wieder ablösen und hinterlassen kaputte Nägel und Rückstände. Bevor ich dazu komme, habe ich zunächst den Auftrag ausprobiert. Im meinem Set "Vinylux Pack large" befinden sich zwei knallige Farblacke, der Weekly Top Coat, der Nourishing Remover, das ScrubFresh und das SolarOil. Das große Set kann man über www.kratzfester-nagellack.de für 59 Euro bestellen. Die Anschaffung ist also nicht ganz günstig und auch die einzelnen Produkte haben stolze Preise. Weitere Farblacke kosten 16 Euro pro Nuance.



Die Anwendung geht wirklich schnell und einfach: die Nägel mit dem ScrubFresh entfetten, den Nagellack auftragen und mit dem Top Coat fixieren. Leider bin ich von dem Farblack einfach nur enttäuscht. Für eine vernünftige Deckkraft habe ich drei Schichten benötigt! Ich kenne Nagellacke aus der Drogerie, die in einer Schicht decken. Für mich leider kein Anzeichen für Qualität bei den CND Vinylux Farblacken. Der Top Coat lässt sich dann aber ohne Probleme und streifenfrei auftragen. Der Glanz könnte für meinen Geschmack noch intensiver sein. Mit der Trocknungszeit bin ich sehr zufrieden. Damit die Nagelhaut nicht trocken wird, einfach das Nagelöl verwenden - dieses duftet himmlisch und hat eine wundervolle Pflegewirkung.



Natürlich bin ich schon gespannt, ob sich der Farblack einfach entfernen lässt. Außerdem interessiert mich die Haltbarkeit auf den Nägeln. Die Produkte haben alle einen stolzen Preis und der Farblack sollte sich deutlich besser auftragen lassen. Das Ergebnis finde ich schön, man benötigt keinen Base Coat und die Nägel wirken deutlich gefestigt! Das SolarOil ist mein Favorit, doch eigentlich ist dieses nur ein nützliches Zubehör. Es macht die Nagelhaut angenehm weich, zieht gut ein und fettet nicht. Das praktische CND Maniküretuch war übrigens auch im Set enthalten. Wer seine Nägel ordentlich vorbereitet, die Hygiene beachtet und sauber arbeitet hat hoffentlich lange Freude an seiner CND Vinylux Maniküre. Ich werde berichten.

 

Hi,

ich danke Dir für Deinen super Bericht! Er ist ausführlich und Du hast ihn mit vielen schönen Bildern ausgestattet. Viel Spaß weiterhin beim Testen :).

Liebe Grüße,

Zarli