Zurück zur Übersicht

shezalittletrouble

Fazit: Meine kleine Putzfee

Einige Wochen ist das gute Stück, der Vileda Windowmatic Power Fenstersauger schon bei mir im Einsatz und hat schon einige Prüfungen hinter sich.

Platz 1: mein liebster Einsatzort ist und bleibt die Dusche. Bisher hatten wir oft Probleme mit zu viel Feuchtigkeit im Badezimmer, die sich nur schlecht "herauslüften" ließ bzw. hat dies ewig gedauert. Gerade im Winter keine Freude. Jetzt mit unserer kleinen Putzfee streiten wir hier schon fast, wer die Fliesen absaugen darf. Schnell, flott und trocken, einfach super. Angenehmer Nebeneffekt ist, dass die Fliesen auch viel weniger Kalkablagerungen zeigen.
Einziges Manko: man darf ihn nie waagerecht halten, wenn der Tank schon gut voll ist - Spritzgefahr!

Platz 2: Beim Fenster putzen leistet der Vileda ebenfalls gute Dienste, allerdings braucht er dann und wann Support vom Microfasertuch, insbesondere in den Ecken. Da das Putzen jetzt aber wesentlich schneller geht, empfinde ich ihn auch hier als große Hilfe und langsam wandle ich mich vom Fensterputz-Fauli zum Ich-könnte-ja-heute-doch-mal-wieder-Fenster-putzen-Mensch :-D

Platz 3: Spiegel. Hier hinterlässt er leider Schlieren bzw ich muss wohl noch etwas üben. Vielleicht liegt es auch daran, dass die Spiegel selten so eingeweicht werden wie meine Fenster (sind ja auch weniger dreckig), ich bin noch nicht ganz sicher. Aber wenn sie beschlagen sind (Badezimmer), kann man nach dem Windowmatic-Einsatz viel schneller die Haare föhnen :-D

Allgemeines Fazit: Bin sehr zufrieden mit dem guten Stück und werde immer weiter üben, sofern ich das Schätzchen behalten darf - was ich hoffe :-)