Zurück zur Übersicht

Ex-Fensterputzmuffel

Juhuu, ich bin auch dabei als Testerin ;))
Der Vileda Windomatic ist da. Auf den ersten Blick erkennt man an den Farben schwarz / rot, das ist ein Produkt von Vileda ist. Es ist vom Gewicht her sehr leicht und ist kinderleicht zum zusammensetzen – hat mein vierjähriger hinbekommen.
Nach kurzem aufladen, ging es an die Fenster...
Ich als Fensterputzmuffel bin sehr erstaunt, wie schnell ich fertig war mit allen Fenstern in der Wohnung. Ich habe lediglich einen Eimer mit Wasser und ein wenig Glasreiniger genommen, Fenster mit einem Tuch damit grob abgewischt und dann mit dem Vileda Windomatic abgesaugt.
Es ist leise, es tropft nichts runter, leichte Handhabung, man kann sowohl von oben nach unten sowie seitlich saugen. Egal wie nass die Fenster sind, mit dem Max-Modus ist alles im Handumdrehen sauber.
Das tolle zum Schluss: und das alles ohne Streifen.
Mit dem Vileda Windomatic werde ich als begeisterte ab sofort öfters meine Fenster reinigen. Es ist so einfach, dass sogar mein Mann es hinbekommen würde.