Zurück zur Übersicht

danielsan

Zur Funktion des Vileda 100°C Hot Spray

Das Gerät kam jetzt wenige Tage vor Ende des Tests und deswegen werde ich versuchen noch möglichst viel zu Testen. Die ersten Versuche überzeugten mich von der Reinigungsleistung. Doch bei stärkerer Verschmutzung langt ein Tuch wohl nicht da ich irgendwann einfach den Schmutz hin und her schiebe und mit Hygiene hat das nichts mehr zu tun.
Das Gerät ist besser für kleine Räume als für ein ganzes Haus zu Putzen da es irgendwann echt ins Handgelenk geht dieses Ständige pumpen am Griff.

Die Reinigungsleistung

Das Gerät heizt auf 100℃ und soll dann eingentlich die Keime am Boden abtöten. Ich finde, dass von den 100℃ am Boden nie was ankommt. Vielleicht sollte das Tuch in der Mitte ausgeschnitten sein dass, das Wasser direkt den Boden und ggf. sogar einen hartnäckigen Schmutzfleck trifft. Sonst finde ich, dass sich das Gerät super lenken lässt und man in die Ecken kommt. Gut finde ich außerdem, dass der Wassertank ziemlich lange hält und man so sehr lange Putzen kann. Natürlich bräuchte ich noch ein paar Wechselbezüge. So dann teste ich mal Weiter :P