Zurück zur Übersicht

pero2609

Der erste Test mit dem Vileda 100°C Hot Spray

Unser erster Test folgte natürlich sehr schnell. Täglich wischen wir durch, aufgrund unserer beiden Miezen, die immer wieder den Dreck von draußen mit rein bringen. Also hieß es, ordentlich durchkehren und dann wurde der Vileda zusammengebaut.

Die Handhabung zum Zusammenbau war erstmal recht einfach. Für das Zusammenstecken brauchte man minimalen Kraftaufwand. Den "Mop" in der Hand schauten wir uns erstmal fragend an und überlegten, wie wir den befestigen sollten. Wir schauten uns die Unterseite an und waren begeistert, wie einfach die Anbringung ja war.

Also ging es weiter. Wasser einfüllen. Schade, dass kein Trichtergefäß mit im Lieferumfang war, so mussten wir erstmal den Messbecher und einen Trichter zum leichteren einfüllen suchen. Genau 250 ml konnten wir einfüllen und wir steckten den Vileda an.

Die Lampe leuchtete dauerhaft und wir warteten und fragten uns ,wann es endlich heiß ist (nach Verpackung sollten es ja nur 90 Sekunden sein). Nachdem mehr als 2 Minuten vergangen waren, schauten wir uns erneut die Anleitung und siehe da: Wir vergaßen, den gelben Knopf zu drücken. Nachdem dieser Aktiviert war ging es tatsächlich recht schnell. Wir haben zwar nicht mitgestoppt aber 90 Sekunden können es durchaus gewesen sein.

Jetzt ging es los. Ein wenig skeptisch, wie es ohne Putzmittel sauber werden sollte, waren wir schon. Zuerst nahmen wir uns das Bad vor, dann die Küche und zum Schluss das Wohnzimmer (der Zugang zum Außenbereich für unsere Miezen). Nachdem wir das Spritzen einfach anwenden konnten, waren wir echt erstaunt, was an Dreck alles noch vorhanden war.

Nach dem Wischen:



Der Wahnsinn- was da alles noch aufgenommen wurde an Dreck.

Nach der Reinigung wurde der "Mop" gleich bei 60°C  in der Waschmaschine gereinigt und ist wieder so schneeweiß wie vorher.

Alles in allem war der erste Test wirklich super. Die nächsten größeren Test sind schon geplant. Wir sind gespannt ob der Vileda 100°C Hot Spray weiterhin so überzeugen kann.

- pero2609