Zurück zur Übersicht

pflaume-mag-apfel

Spartipp

Wer kennt das nicht? Gerade ist der Wäschekorb leer, da kleckert irgendetwas auf das Shirt. Ein einzelnes Shirt extra waschen will man nicht und einweichen in einem ganzen Eimer Vanish auch nicht. Also habe ich folgenden Trick entwickelt:
Man braucht ein leeres Marmeladenglas, einen Stein und natürlich Vanish!

Das Marmeladenglas ca. 3/4 mit Wasser füllen und die entsprechende Menge Vanish zugeben und unterrühren. Den Zipfel des Shirts mit dem Fleck mit dem Stein beschwert in das Glas hängen und entsprechend weichen lassen. Stein und Shirt rausnehmen, die Stelle auswaschen und - VOILA - weg ist der Fleck (in meinem Fall hier ist das Erdbeermarmelade und es ist ein Geschirrtuch, weil natürlich JETZT niemand einen Flecken produziert hat - wie das halt immer so ist).

Nun kann man das Vanish im Marmeladenglas einfach zuschrauben und bis zur nächsten oder übernächsten Wäsche aufbewahren, falls noch mal ein Fleck kommt, bevor man waschen muss.

Das spart Vanish und vor allem auch Wasser und ist genauso effektiv, wie wenn man eine ganze Schüssel voll anrührt.

Hallo,

ein großes Dankeschön für Diesen wirklich tollen Tipp! Ich freue mich auf viele weitere kreative Vorschläge!

Lieben Gruß

Nathalie