Zurück zur Übersicht

pflaume-mag-apfel

Soßenfleck

Irgendwie schafft mein Mann es immer, sich mit seinem Mittagessen aus der Kantine zu bekleckern. Jedenfalls habe ich es häufig mit Soßen und sonstigen Spuren des Mittagessens meines Mannes zu tun, viele davon wurden nach der Wäsche zwar heller, aber ganz rausgewaschen bekomme ich sie nicht immer. Am Freitag war es dann mal wieder soweit.... Ein Soßenfleck mitten auf dem Bauch. Da der Fleck schon eingetrocknet war, habe ich mir einen Eimer geschnappt, das verschmutzte Hemd und dazu noch ein paar Babyspucktücher mit Karottenbrei in den Eimer getan, eine Kappe Vanish dazu und mit heißem Wasser aufgefüllt. Alles schön über Nacht eingeweicht und am nächsten Tag bei 60 Grad gewaschen. Das Hemd ist wie neu, die Karottenflecken noch ein wenig zu sehen.