Zurück zur Übersicht

pflaume-mag-apfel

Flecken in der weißen Taekwon-Do Kleidung meines Sohnes

Also ich fange mal so an. Mein jüngster Sohn geht zweimal in der Woche zum Taekwon-Do. Er hat einen weißen Anzug dafür. Dieses Mal nach dem Taekwon-Do haben wir ihn abgeholt und sind mit ihm zu einem Sandwich Schnellimbiss gefahren.
Er hatte beim Essen seine weiße Taekwon-Do Kleidung an. Trotz allem Aufpassen hat er sich dann doch noch vollgekleckert. Und zwar mit Soße und dann ist auch noch die Tomate auf die Hose gefallen. Naja. Jetzt war ein dicker fetter Fleck auf der Hose und mein Sohn hat die totale Krise bekommen.

Zuerst habe ich die Stelle nass gemacht. Dann habe ich eine passende Menge Vanish-Pulver mit dem Messlöffel entnommen und feucht gemacht. Dieses feuchte Pulver auf den Fleck gegeben und ein bissel einmassiert. Danach noch ein kleines bissel einwirken lassen. Und nun wanderte die Hose in die Waschmaschine. Dort habe ich noch ein bissel trockenes Vanish-Pulver dazu gegeben und bei 40 Grad gewaschen. Und was soll ich sagen. Das Ergebnis war der Wahnsinn. Der Fleck war doch tatsächlich weg. Richtig weg. Alles weg. So , als hätte es nie einen Fleck gegeben. Einfach klasse. So einfach ging das. Mein Sohn ist auch wieder glücklich.
Jetzt habe ich keine Angst mehr vor Flecken,  denn ich kann mich wehren :-)

Hallihallo,

da bin ich ja wirklich sehr froh, dass Vanish Deinen Sohn wieder glücklich machen konnte. Ab jetzt kann jeder Fleck kommen, Du bist auf jeden Fall gerüstet!

Lieben Gruß

Nathalie