Zurück zur Übersicht

natascha-n.

Tay Skincare - mein Erfahrungsbericht

Hallo zusammen,

erst einmal muss ich die Verpackung aller TAY Skincare Produkte loben. Die Verpackungen sind nicht nur umweltfreundlich sondern sehen auch noch sehr gut aus. Sie machen sich sogar sehr gut als Dekoelemente in meinem Badezimmer. Das heißt die Produkte haben nicht nur einen Nutzen für meine Haut, sondern sie tun auch meinem Badezimmer optisch etwas Gutes!

Die TAY Seife: ebenfalls sehr schön verpackt, nur schmeißt man in diesem Fall die Verpackung weg. Anfangs ließ sich die Seife etwas schwerer benutzen, da die Ecken noch sehr kantig waren und die Seife nicht so gut in den Händen lag. Inzwischen hat die Seife jedoch "rundere" Formen angenommen. Der Duft der Seife ist relativ neutral, was mir gut gefällt, da ich es nicht mag, wenn die Hände nach dem Waschen einparfümiert riechen. Gibt es auch einen Seifenspender von Tay Skincare z.B. in der Optik des Gesichtswassers? Ich würde es super finden, wenn es die Seife auch als Flüssigseife geben würde.

Das TAY Gesichtswasser: eine superschöne Pumpspender-Verpackung im Bambus-Design. Leider lässt sich der Spender nicht mehr verschließen, sobald er einmal geöffnet wurde. Man kann ihn dann also schlecht auf Reisen mitnehmen, da er auslaufen könnte. Leider spritzt das Gesichtswasser auch ziemlich, wenn man den Spender betätigt, so dass ich das Gefühl habe, dass nur die Hälfte tatsächlich in der Hand landet. Ansonsten bin ich begeistert von dem Geruch des Gesichtswassers und ich finde, dass sich die Haut nach der Anwendung extrem frisch anfühlt. Gerade jetzt in den heißen Sommertagen, ist mir aufgefallen, dass das Gesichtswasser sehr erfrischend ist und die Haut kühlt.

Die TAY Nachtcreme: die Creme verleiht der Haut eine angenehme Feuchtigkeit, die sich weder nass noch fettig anfühlt. Ich habe das Gefühl, dass die Haut sich gleich viel frischer/ jünger anfühlt. Leider ist mein Mann von dem Geruch alles andere als angetan. Er findet, dass die Creme faul riecht. Ich habe ihm erklärt, dass kein Parfüm in der Creme ist, sondern nur natürlich Inhaltsstoffe. Ich benutze die Creme als nicht in seiner Gegenwart :)

Schade finde ich, dass es keine Probepäckchen gab, dann hätte ich die Creme & Co. besser mit meinen Freundinnen teilen können. Die Seife haben wir alle nacheinander benutzt, das Gesichtswasser ebenfalls und die Creme haben wir uns jeweils mit einem Wattestäbchen aus dem Tigel genommen.



Hallo liebe Natascha,

ganz lieben Dank für Dein Feedback. Ich freue mich, dass die TAY Produkte Dich überzeugen konnten. Danke auch für die Anregungen, die ich gerne weiterleiten werde. Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß beim Testen.

Liebe Grüße,

Zarli vom Empfehlerin Team