Zurück zur Übersicht

Man kann zu einem Laptop eine Bindung aufbauen! - Das Samsung ATIV Lite

Die Testzeit ist zwar noch in vollem Gange, und ich habe auch noch die eine oder andere Idee, das Samsung der Welt vorzustellen, aber ein bisschen wehmütig bin ich schon, wenn ich daran denke, mich ggf. wieder trennen zu müssen. In den letzten Wochen war es immer mit dabei, egal ob beim Einkauf, beim Frisör (das war lustig), bei der Hausarbeit, oder auf der Arbeit (meine Studenten haben ganz schön neidisch geguckt, was die Alte mit so nem schicken Teil macht). Aber natürlich habe ich es zusammen mit der ganzen Familie am meisten daheim genutzt. Egal ob zum bloggen, Fotos bearbeiten (die App ist übrigens mein absoluter Favorit) oder shoppen (gut, dass bald Weihnachten ist, und es einen guten Grund gibt), alles mache ich nur noch mit dem Ativ, denn es ist so zuverlässig, schnell und leicht, und das sind und bleiben für mich die wichtigsten Kriterien.

Ich bin kein Gamer und brauche auch keine Datenunmengen auf meinem Rechner. Für mich ist es perfekt, so wie es ist. Mit meiner kleinen Laptopmaus, und den zusätzlichen Touchdisplay bin ich perfekt ausgerüstet. Auch mit Windows 8 komm ich gut zurecht, und kann nun sogar schon anderen Tipps geben.

Ohne zu dick aufzutragen, möchte ich behaupten, seit Erik (so heißt der Rechner) bei uns wohnt, bin ich etwas zufriedener, denn nun muss ich mich neben Haushalt, Job und Kindern nicht auch noch mit einem nichtfunktionierenden Laptop rumärgern, und kann meine wenige Freizeit etwas mehr genießen.

Ich wollte mich an dieser Stelle einmal ganz herzlich für diese Testmöglichkeit bedanken, und Euch sagen, dass hier alle einen tollen Job macht, der Support und die Mittester sind toll. DANKE!!!



 

Hallo,

Dein Herz ist sehr süß geworden, danke! Das hast Du bestimmt auch in Deiner heißgeliebten Fotobearbeitungsapp kreiert :)!! Jetzt wollen wir natürlich noch wissen, wie Du auf den Namen Erik für Dein Samsung ATIV Lite gekommen bist.. ;) ?!

Viel Spaß in Deiner Freizeit mit Erik!

Nathalie