Zurück zur Übersicht


Filme & Fotos: Spaß haben mit dem Samsung ATIV Book 9 Lite

Hallo, ihr Lieben,

auch ich melde mich noch einmal, um zu erzählen, was ich in der Zwischenzeit mit dem Samsung ATIV Book 9 Lite erlebt habe - und es gibt noch etliche Fotos, die ich gern mit euch teilen möchte. Man kann ungeheuer viel Spaß mit diesem Notebook haben!

Von unserem Star Trek Retro-Abend hatte ich ja schon berichtet. Aber die Fotos fehlen noch! Um einen Film über Lovefilm zu streamen, muss man vorher schnell Silverlight herunterladen, was ruckzuck geht:



Dann  galt es, Mickykatze davon abzuhalten, direkt vor dem Bildschirm zu sitzen. Sie liebt es, mitzuschauen. Als sie auch noch auf dem Keyboard Platz nahm, brach Panik aus... Aber es ist nichts passiert. :-)





Ich war viel unterwegs, jeden Tag - und "Mellon", mein Samsung ATIV Book 9 Lite war überall dabei.

Auch bei mir reist es in einer schönen, sicheren Hülle:



Hier sitze ich mit modernster Technik in nostalgischem Ambiente bei einem Glas Wasser:



Zu Hause habe ich eine große Bildbibliothek angelegt (auf den Fotos seht ihr meinen Kater Oscar):



Danach habe ich meine Betreute, eine sehr liebe alte Dame, im Seniorenheim besucht. Sie selbst ist nicht mehr so mobil. Aber sie möchte natürlich auch an meinem Leben teilhaben, sehen, wie es bei uns aussieht, wissen, wie es den Katzen geht, einfach auf dem Laufenden sein. Fotos auszudrucken und mitzubringen, ist zwar eine Möglichkeit. Aber altersbedingt fällt ihr das Erkennen von Einzelheiten schwer.

Auf dem Bildschirm des Samsung ATIV Book 9 Lite ist die Foto-Qualität scharf, die Farben frisch und leuchtend, dass sie alles hervorragend erkennen konnte! Was für sie zu klein war, habe ich einfach am Bildschirm vergrößert. :-):





Der Bildschirm ist dunkel, weil das Licht ungünstig fällt. Die Aufnahmen sind entstanden, als wir uns dem Ende des Fotomarathons näherten. :-)

Liebe Grüße an alle

Michaela